Mittwoch, 30. Dezember 2015

dm / Alnatura Einkauf

Mittwoch, 30. Dezember 2015
Ich war mal wieder im dm und habe eingekauft. Allerdings sind fast ausschließlich Lebensmittel in meinem Einkaufkorb gelandet.

  • Got2be Volumen Powder, 2,95 €
  • Alnatura Reiswaffeln Cocos, 1,25 €
  • Meßmer Himbeer Cassis, 1,65 €
  • Alnatura Dinkel Cracker Natur, 0,95 €
  • Alnatura Mini Karamell Waffeln, 0,95 €



Die Karamellwaffeln liebe ich ja schon seit einiger Zeit. Ich habe mir bei diesem Einkauf gleich 3 Tüten gekauft. Die erste musste direkt nach dem Bezahlen dran glauben. Die anderen 2 Tüten haben ebenfalls nicht lange überlebt.

Den Meßmer Tee kann ich übrigens auch wärmstens empfehlen. (Achtung flacher Witz!).  Er schmeckt mir unheimlich gut und wurde bereits nachgekauft.

Ansonsten taste ich mich weiter durch das Alnatura Sortiment. Als nächstes werde ich wohl die Fertiggerichte ausprobiert.

Sonntag, 27. Dezember 2015

DIY Haarkur mit Banane

Sonntag, 27. Dezember 2015
Immer öfters mache ich mir Haarkuren selbst. Heute habe ich ein neues Rezept für euch.

Das wird benötigt:
  • Mixer
  • ½ Banane
  • 1-2 Esslöffel Kokosöl (In Kooperation mit Dr. Goerg habe ich dieses Bio-Kokosöl verwendet).
  • 4 Esslöffel Kamillentee






Die ½ Banane, das Kokosöl und den Kamillentee gebe ich einfach in einen Mixer. Brünette können alternativ auch schwarzen Tee verwenden.

Nachdem ich alles in dem Mixer zu einem einheitlichen Brei vermengt habe, kann man die Haarkur auch schon in die Haare geben.
Ich verwende die Haarkur, wie die anderen DIY Haarkuren, immer Sonntagabend und lasse das ganze über Nacht einwirken. Zum Schutz der Kopfkissen verwende ich das Turban-Tuch von Ebelin. Natürlich kann man auch ein ganz normales Handtuch als Turban benutzt oder auf das Kopfkissen legen.

Am nächsten Morgen shampooniere ich meine Haare 2 Mal und gebe danach wie gewohnt Pflege in meine Längen.
Durch das feine Püree bleiben keine Bananenreste im Haar zurück.

Die Haare sind nach der Haarkur weich und glänzend, aber auch griffig. Spliss soll durch diese Haarkur vorgebeugt werden. Diese Variante ist vegan.

Samstag, 26. Dezember 2015

Partylight

Samstag, 26. Dezember 2015
Die eigenen vier Wände sind etwas wundervolles. Hier kann ich mich zurück ziehen, hier kann ich alles nach meinem Geschmack einrichten.

Partylight bietet eine große Auswahl an Accessoires oder Düften für zu Hause.

Pro verkaufter Artikel wird 1,00 € an die Hilfsorganisation Children for a better World e.V. gespendet!






Meine Meinung: Mit wenigen Accessoires und ein bisschen umstellen kann man ein ganz neues Feeling zu Hause erzeugen. Manchmal bleibt bei mir monatelang alles so stehen und dann, von einem Tag auf den anderen, nervt mich alles und ich muss umräumen und neu dekorieren.

Mit den (Duft)-Kerzen kann man im Raum auch eine ganz andere Atmosphäre erzeugen. Da gibt es auch für jeden das Passende: Duftkerzen, Duftstäbchen, dezente Düfte, intensive Düfte, verschiedene Farben,...

Die Auswahl im Shop ist wirklich groß. Mit der 360 Grad Produktansicht kann man genau anschauen. Auf der Website kann man auch nach einer Beraterin in der Nähe suchen.

Positiv ist natürlich auch die Spendenaktion für die Hilfsorganisation Children for a better World e.V.

Die Forbidden Fruits Teelichter sind gibt es im Set mit 3 verschiedenen Größen. Sie sind schwarz mit goldenem Rand. Das durchsichtige Muster lässt das Licht sehr schön durchscheinen. Sie sehen sehr hochwertig aus und passen perfekt in meine Wohnung. Durch die minimalen Größenunterschiede kann man die Teelichter immer wieder neu arrangieren.

Der andere Kerzenhalter hat unten eine Schale. Hier habe ich zusätzlich mit kleinen Sternen dekoriert. Allerdings ist der Boden sehr glatt und so kann der Kerzenhalter leicht verrutschen.


Solltest du von den Produkten überzeugt sein und Dekoration lieben, kannst du bei Partylight auch selbst Beraterin werden!


Fazit: Tolle Auswahl und schöne Produkte!

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Website

Freitag, 25. Dezember 2015

Lush - Star Light Star Bright

Freitag, 25. Dezember 2015
Dieses Luxusbad von Lush war einzeln erhältlich. Nun findet man das Produkt in Geschenkboxen. Einzeln kann man das Ölbad noch bei Ebay oder Kleiderkreisel bekommen.

Das Produkt:
Star Light Star Bright Ölbad

Preis: $6.95

Beschreibung: Halte diesen Stern unter fließendes Wasser und beobachte wie sich dein Bad verwandelt. Türkis mit Silberglanz! Kokosöl und Sheabutter lassen deine Haut weich werden und Ingwer, Lavendel und Limettenöl verwöhnen deine Nase.

Inhaltsstoffe: Fair Trade Organic Cocoa Butter (Theobroma Cacao) ,Organic Shea Butter (Butyrospermum parkii) , Laureth 4 ,Sodium Bicarbonate , Citric Acid , Extra Virgin Coconut Oil (Cocos nucifera) , Fragrance , Chinese Ginger Oil (Zingiber officinale) , Lavender Oil (Lavandula augustifolia) , Persian Lime Oil (Citrus aurantifolia) , Cream of Tartar (Potassium bitartrate) , Sodium Laureth Sulfate , Lauryl Betaine ,Titanium Dioxide , Blue 1 , Snowflake Lustre (Potassium Silicate & Titanium Dioxide) , Silver Lustre (Corn Starch, Maltodextrin, Synthetic Fluorphlogopite, Mica, Potassiun Aluminium Silicate, Titanium Dioxide) , *Citral , *Citronellol ,Geraniol , *Coumarin , *Limonene , *Linalool . *Occurs naturally in essential oils

Sonstiges: Das Ölbad ist vegan.








Meine Meinung: Der Stern ist wirklich schön anzusehen. Sobald man ihn aus der Verpackung holt, kommt einem der Duft nach Ingwer, Lavendel und Limettenöl entgegen. Das Limettenöl überwiegt hier leider und erinnert mich daher an einen Toilettenstein.


Dennoch gab ich dem Luxusölbad eine Chance. Ich habe den Stern in das Wasser gegeben und es passierte leider kaum etwas. Der Stern trieb durch das Wasser, verteilte seinen Glitzer und zum Schluss wechselte er noch ein bisschen die Farbe. Spektakulär sieht anders aus.

Der Duft bleibt "leider" auch auf der Haut zurück. Dasselbe gilt für den Glitzer. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass der Glitzer meine Haut reizt.

Wirklich positiv war nur die weiche Haut nach der Anwendung. Das Ergebnis habe ich allerdings auch, wenn ich einem normalem Bad etwas Kokosöl hinzugebe.


Fazit: Bin leider sehr enttäuscht von den Produkt und kann es nicht weiterempfehlen.

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Ausgemistet und Malen

Mittwoch, 23. Dezember 2015
Ich danke euch nochmals für die vielen Genesungswünsche unter meinem letzten privatem Beitrag. Mir geht es besser, obwohl der Husten nicht ganz weg ist. Das wird, laut meiner Ärztin, auch noch etwas dauern.

Ich kann man nun also ohne Schmerzen und Fieber in der Wohnung bewegen. Diese Auszeit habe ich genutzt und habe meine Kosmetik neu sortiert, desinfiziert und dabei auch aussortiert. Ebenso wie Bücher und Deko. Die aussortierten Produkte habe ich bereits an eine dankbare Abnehmerin gegeben. 

Im Übrigen brauche ich Kosmetik weiter auf, auch wenn ich das nicht mehr hier auf dem Blog teile. Dafür könnt ihr das auf Facebook oder Twitter verfolgen.


Malbücher für Erwachsene sind ja momentan total im Trend. Ich habe mich daran auch mal versucht, allerdings habe ich auf die kostenlosen Vorlagen im Internet zurück gegriffen. Das ist wirklich entspannend. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich nach der Arbeit dafür noch Geduld haben werde. Nebenbei höre ich aktuell gerne die "Afternoon Acoustic" Playlist von Spotify.

Ausmalen ist für mich perfekt, denn im freien Malen oder Zeichnen bin ich eine absolute Niete.

Habt ihr das Malen auch wieder für euch entdeckt?


In dem oben verlinkten Beitrag hatte ich ja Bedenken, ob ich alle Weihnachtsgeschenke bekommen werde, weil ich ja quasi ans Bett gefesselt bin. Durch Unterstützung habe aber alles geschafft und die Geschenke liegen eingepackt bereit.


Mit diesen Worten verabschiede ich mich und wünsche euch tolle Feiertage, ob ihr Weihnachten nun feiert oder nicht.

Montag, 21. Dezember 2015

Rosyfit - Detox Tee

Montag, 21. Dezember 2015
Rosyfit wird immer bekannter und beliebter. Auch ich durfte den Detox Tee testen!

Das Produkt:
14 Tage Detox Tee

Preis: 14,00 €

Beschreibung: Der Detoxtea Rosenblüten besteht aus natürlichen Teesorten und Berberitzbeeren. Die Packung enthält losen Blatttee, welcher für 14 à 3 Portionen reicht. 




Meine Meinung: Rosyfit veranschlagt keine Versandkosten!
Seit neustem kann Rosyfit auch bei Amazon erwerben. Ich habe das Produkt über Amazon bestellt und der Versand war, wie erwartet, sehr schnell.

Die Verpackung ist der schlicht gehalten, umweltfreundlich und ist wieder verschließbar. Durch den Verschluss bleibt der Tee frisch.

Die Zutaten sind 100 % natürlich!
Zutatenliste: Sencha, Zitronengras, Yerba Mate, Brennerssel, Rosenblüten, Berberitzbeeren und Alpenkräuter.

Der Tee ist lose und lässt sich gut portionieren. Die Ziehzeit beträgt 5 Minuten. Der Tee färbt sich gelblich.

Der Geruch von dem Tee gleicht dem Geschmack. Allerdings ist der Geschmack nicht zu intensiv. Er ist dezent, mild und daher sehr köstlich. Ich benötige keinen Zucker und der Tee schmeckt mir auch kalt.

Wie bei allen Detox Tees ist Rosyfit eine Unterstützung zu einer gesunden Lebensweise. Gute Ernährung und Sport sind unverzichtbar.

Rosyfit wirbt mit einer Entwässerung und auch viele im Internet beschreiben einen erhöhten Toilettengang. Das kann ich so nicht bestätigen. Laut meiner Waage ist mein Wassergehalt im Körper ungefähr gleich geblieben. Die minimalen Abweichungen bestehen auch ohne den Tee.

Allerdings hat der Tee bei meinem Bauchschmerzen sehr gut geholfen. Die Blähungen haben sich reduziert und dadurch wirkt mein Bauch flacher.

Eine erhöhte Energie konnte ich auch feststellen. Das liegt aber sicherlich am dem enthaltenen Koffein.

Man kann sich natürlich darüber streiten, ob man nun abgenommen hat und woran das liegt. Eine erhöhte Wasser- bzw. Teezufuhr kann den Hunger reduzieren, da muss man keinen Detoxtee trinken.

Dennoch kann ich den Tee weiterempfehlen, da ich den Tee sehr gut vertragen habe. Mit anderen Detox-Tees habe ich leider gegenteilige Erfahrungen machen müssen. Zudem überzeugt der Tee in Bezug auf die Zutaten und die Wirkung auf meine Bauchschmerzen und meinem Blähbauch.


Fazit: Ein guter Tee, der einen gesunden Lebensstil ergänzen kann.

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Sonntag, 20. Dezember 2015

Rossmann - Salthouse Produkte

Sonntag, 20. Dezember 2015
Von Rossmann habe ich ein tolles Testpaket der Marke Salthouse bekommen.

Die Testprodukte:
  • Therapie – Wasch-Emulsion // Preis: Ca. 4,00 €
  • Therapie – Hydro Aktivcreme 24h // Preis: Ca. 4,00 €
  • Luxus – Premium Maske Repair // Preis: 0,99 €
  • Luxus – Premium Maske Lifting // Preis: 0,99 €





Meine Meinung: Alle Produkte haben nur einen minimalen Eigengeruch und sind auf trockene und empfindliche Haut spezialisiert.

Ich habe deswegen meine Mutter testen lassen. Jedoch habe ich die Produkte auch vertragen. Manchmal benötigt auch eine fettige Haut eine reichhaltige Pflege.

Die Wasch-Emulsion lässt sich gut im Gesicht verteilen und nimmt das Make-up, den Talg und Schmutz gut ab. Man benötigt nur eine geringe Menge des Produktes. Das Produkt ist sehr mild, allerdings nicht stark rückfettend und daher für alle Hauttypen geeignet.
Die Emulsion hat nun eine verbesserte Formel: 100 % naturreine Mineralien, pH-hautneutral, Ohne Parfum- und Farbstoffe, PEG, Silikon, Paraffin und Parabene.

Die Aktivcreme bietet trockener Haut guten Schutz. Sie ist reichhaltig und rückfettend. Trockene Stellen verschwinden sofort und die Haut sieht gesund und geschmeidig aus. Auch bei trockener Haut ist die Creme aber als Make-up-Unterlage unbrauchbar, da sich das Make-up schnell absetzt und verrutscht.

Die Repairmaske ist extrem reichhaltig und fettig. Das Verteilen geht trotzdem gut. Nach 10 Minuten entfernt man die Reste mit einem Kosmetiktuch.

Die Liftingmaske wird auf das Gesicht aufgetragen, darf ebenfalls 10 Minuten einwirken, wird danach aber abgewaschen.

Beide Masken sind in Ordnung. Die Repairmaske ist natürlich etwas reichhaltiger. Beide Masken machen die Haut weich und gepflegt. Die Repairmaske hinterlässt einen minimalen Film auf der Haut.

Die Liftingmaske ist feuchtigkeitsspendend und nicht so fettig. Diese werde ich auf alle Fälle nachkaufen und empfehle sie auch für die anderen Hauttypen. Das Gefühl auf der Haut war sehr erfrischend.


Fazit: Gute Produkte, aber so richtig konnten sie leider nicht überzeugen. Menschen, die an Neurodermitis, Schuppenflechte, o.ä. leiden, können vielleicht einen größeren Unterschied zu anderen Marken feststellen.

Vielen Dank für die Bereitstellung!

Online-Shop

Samstag, 19. Dezember 2015

Gala Beauty Box - Dezember 2015

Samstag, 19. Dezember 2015
Auch diesen Monat gibt es die Gala Beauty Box. Pünktlich zu Weihnachten ist die Box absolut gelungen!


Der Inhalt:

  • Gala Heft Nr. 51 // Wert: 2,90 €
  • Aldo Vandini Handcreme // Wert: 4,99 € für 100 ml
  • Dove DermaSpa Intensiv Body Lotion // Wert: 4,99 € für 200 ml
  • LoQi Zip Pocket // Wert: 4,90 €
  • Catrice Velvet Foundation - Farbe 020 Natural Velvet // Wert: 7,99 € für 30 ml
  • Givenchy Le Rouge - Farbe 202 Rose Dressing // Wert: Ca. 12, 50 € für 1,5 g*
  • Roberto Cavalli Eau de Parfum // Wert: 8,00 € für 5 ml *
  • Isadora All day Long Mascara // Wert: Ca. 8,50 € für 4 ml*

Die Gala Beauty Box hat also einen Wert von ca. 54,77 €
(Preise mit dem * wurden aufgrund der Sondergröße heruntergerechnet).










Meine Meinung:
Die Box erscheint schon im winterlichen Design. Das gefällt mir wirklich gut.

Der Wert der Box ist hoch und es sind wieder viele verschiedene Marken vertreten. LoQi kannte ich bisher noch gar nicht. Diesmal sind viele dekorative Produkte vertreten und zum Glück wurde diesmal auf eine Gesichtscreme verzichtet.

Die Produkte sind perfekt für den Winter und für die festlichen Tage geeignet.
Wie immer schreibe ich auch etwas zum ersten Eindruck der Produkte:

Die Aldo Vandini Handcreme ist reichhaltig und zieht daher nicht sofort ein. Jedoch sind trockene Stellen verschwunden und die Haut ist gepflegt und beruhigt. Die Hände wirken sofort jünger und der enthaltene Lichtschutzfaktor von 15 schützt vor Hautalterung. Den Duft finde ich leider etwas zu aufdringlich.

Die Dove DermaSpa Bodylotion hat einen super leichten und frischen Duft. Die Bodylotion lässt sich sehr gut verteilen und zieht super schnell ein. Die Haut ist danach weich und geschmeidig. Auch am nächsten Tag ist das gepflegte Gefühl noch vorhanden.

An den festlichen Tagen kann der Tag mal wieder etwas länger werden. Kosmetikprodukte kann man dann also perfekt im LoQi Zip Pocket verstauen. Das Design ist jung und auffallend. Die Tasche lässt sich außerdem gut reinigen.

Die Catrice Foundation ist mir leider zu dunkel. Der Auftrag auf der Hand war aber angenehm. Ich werde mir die hellere Nuance im dm mal anschauen.

Dafür finde ich die Farbe des Givenchys Lippenstiftes wunderschön. Sie ist alltagstauglich, aber dennoch auffallend. Der Auftrag ist butterweich und das Ergebnis gleichmäßig. Die Lippen werden gleichzeitig gepflegt. Das ist wirklich der beste Lippenstift, den ich je getragen habe.

Der Roberto Cavalli Flakon ist auch in klein richtig schön. Der Duft ist blumig und intensiv. Auch nach Stunden kann man den Duft noch selbst wahrnehmen. An mir bleibt der Duft fast gleich, er entwickelt sich also nicht wirklich.

Die Isadora Mascara hat ein Gummibürstchen und trennt die Wimpern sehr gut. Auf dem Bürstchen ist nur wenig Produkt und deswegen Verklumpen die Wimpern nicht, Die Wimpern sind tiefschwarz und der Schwung hält den ganzen Tag. Auch hatte ich mit der Mascara keine unschönen Krümmel im laufe des Tages.


Fazit: Diese Box ist wirklich gelungen!

Vielen Dank für die Bereitstellung!

Online-Shop

Freitag, 18. Dezember 2015

Andechser Natur

Freitag, 18. Dezember 2015
Das Frühstück ist für mich eigentlich sehr wichtig. Allerdings ist es morgens oftmals sehr stressig und ich vergesse etwas zu kaufen oder habe gar keine Zeit ausgiebig zu frühstücken.

Mit den Joghurts von Andechser Natur hat sich das nun geändert.

Andechser Natur ist ein Experte für Milch- und Käsespezialitäten. Bio steht hier ganz im Vordergrund. Auf der Website wird ganz transparent dargestellt, was Bio bedeutet, wie Bio hergestellt wird, welche Vorteile Bio hat,... Generell kann man sich viele Infos wie Firmenphilosophie, den Umweltbericht oder Rezepte anschauen.

Die Transparenz geht sogar soweit, dass man den Code seinen Produktes auf der Website eingeben kann und sehen kann, wo das Produkt genau herkommt. Mein Bio Trinkjoghurt kommt von "beim Metzgernaz".

Mit den Joghurts bzw. den Fruchtquarks frühstücke ich also nun endlich. Das gibt mir Energie für den Tag, die Produkte liegen nicht schwer im Magen und ich bekomme vor dem Mittagessen keinen Heißhunger. Gerade der Trinkjoghurt ist perfekt für die Arbeit geeignet. Die Flasche steht auf meinem Schreibtisch und ich kann von Zeit zu Zeit eine kleine Portion zu mir nehmen. Danach schließe ich den Deckel einfach und so sind auch meine Arbeitspapiere sicher, sollte mir die Flasche umfallen.

Geschmacklich waren die Produkte auch super. Der Bio-Fruchtquark war mir fast zu intensiv. Der kleine Becher Bio-Vanille hat beispielsweise auch nur 103 Kalorien. Ich habe dazu noch etwas Obst oder Chiasamen gegeben.

Fazit: Tolle Bio-Produkte mit super Philosophie und Geschmack!

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Online-Shop





Wer auf den letzten Drücker noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, kann bei Andechser Natur übrigens auch Kuhpate werden bzw. eine Kuhpatenschaft verschenken!

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Fitmeals

Donnerstag, 17. Dezember 2015
Fitmeals sind gesunde Alternativen zu herkömmlichen Produkten. Sie sind gesund, fair und transparent!

Die Menüs:
  • 01 Motivation:  Goji, Schoko, Knusper und Müsli
  • 02 Definition: Kokos, Vanille, Cashew und Müsli
  • 03 Stoffwechsel: Mandel, Schoko, Knusper und Müsli
  • 04 Energiekick: Goji,  Banane, Vanille und Müsli
  • 05 Antrieb: Banane, Himbeer, Knusper und Müsli
  • 06 Kraftstoff: Apfel, Cashew, Zimt und Müsli
  • 07 Ausgleich: Blaubeere, Schoko, Vanille und Müsli

Preis pro Becher: 2,99 €

Diese Superfoods stecken darin: Acai, Moringa, Aronia, Maca, Goji Beeren, Grüner Tee, Chia Samen, Gingseng, Guarana und Amaranth.





Meine Meinung:  Bestellbar sind die Fitmeals über Amazon.
Alle Fitmeals sind ohne Geschmacksverstärker, Zusatzstoffe, Kristallzucker und  chemischen Substanzen.

Einige Fitmeals sind sogar vegan! Bei den verschiedenen Sorten ist für jeden etwas dabei.
Die Fitmeals kommen in einem Becher aus Pappe. Jedes Menü hat eine andere Farbe und es gibt einen Löffel aus Holz dazu. Perfekt für Unterwegs! Die Verpackung ist zu 100 % abbaubar.

Der Becher enthält jeweils 90g. Das ist schon fast zu viel für mich. Am liebsten habe ich mir den Becher auf 2 Portionen aufgeteilt. Bei großem Hunger hab es dazu noch Obst

Die Fitmeals haben wir alle wirklich  sehr gut geschmeckt. Das Müsli war frisch und nicht zu süß.
Mein Favorit war „Stoffwechsel“. Ich habe durch Fitmeals nochmal Energie bekommen. Zudem wurde natürlich der Hunger gestillt und Heißhunger hatte keine Chance. Gerade beim Becher „Stoffwechsel“ sind Schokostückchen enthalten, die auch das Verlangen nach Süßem stillen.

Fazit: Gesund und lecker!

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Dienstag, 15. Dezember 2015

Keuchhusten, Entzündungswert und Weihnachten

Dienstag, 15. Dezember 2015
Letze Woche Montag saß ich auf der Arbeit und fühlte mich schlapp. Ich habe mir Anfangs gar nichts dabei gedacht, denn es ist ja schließlich Montag! Mir ging es immer schlechter, ich habe an diesem Abend sehr viel geschlafen. Am nächsten Morgen fühlte ich mich noch schlechter,  versuchte dennoch einen Arbeitsantritt und musste abbrechen. Mittwoch saß ich dann beim Arzt. Nachdem ich der Ärztin meine Symptome geschildert habe, stellte sie die Vermutung Keuchhusten auf. Bisher habe ich davon nur mal flüchtig gehört. Die Blutwerte sollten aber Gewissheit geben.

In den nächsten zwei Tagen ging ich durch die Hölle. Ich hustete, hustete und hustete. Mein Hals war geschwollen, ich bekam kaum Luft und durch die Anstrengung war mein Puls dauerhaft erhöht. Fieber, Schweißausbrüche und Kaltschweiß waren meine treue Begleiter. 

Am Freitag telefonierte ich mit meiner Ärztin. Bisher verzichtete sie auf Antibiotika, weil ich bereits im Oktober zwei Mal welches einnehmen musste. Nun führte kein Weg daran vorbei. Ich bekam gleich zwei verschiedene Präparate.

Mein Entzündungswert lag bei 116! Ein Normalwert liegt unter 5.

Nach der Einnahme des Antibiotika ging es mir schon besser. Gestern kam dann die Bestätigung. Ich habe offiziell Keuchhusten. Mit meinem zuständigen Gesundheitsamt habe ich schon telefoniert.



Das bringt mich quasi in die nächste Zwickmühle. Ich habe viele Geschenke noch gar nicht besorgt. Der übliche Shoppingbummel fällt also aus. Den Rest muss ich online besorgen oder jemanden bitten für mich von A nach B zu fahren.

Die Geschenke, die ich bereits eingekauft habe, habe ich nun eingepackt. Der Rest wird nun (hoffentlich) diese Woche noch eintreffen. Das Einpacken macht mir dieses Jahr mehr Spaß als sonst. Vielleicht entspannt es mich auch einfach an etwas anderes zu denken als die Krankheit. Mir geht es schon besser, allerdings bin ich die nächsten zwei Tage noch ansteckend.

Sonntag, 13. Dezember 2015

CLIF - Bar Riegel

Sonntag, 13. Dezember 2015
Die gängigen Energieriegel kennen wir alle. CLIF Bar Riegel heben sich aber von den anderen ab, da sie aus den besten Zutaten bestehen und ohne gehärtete Öle und Glucose-Fructose-Sirup sind.

Die Auswahl der Bars:
  • Coconut Chocolate Chip
  • Chocolate Chip
  • Crunchy Peanut Butter
  • Oatmael Raisin Walnut
  • Bluebberry Crisp
  • Chocolate Almond Fudge
  • White Chocolate Macadamia Nut

Preis pro Riegel: Ca. 2,00 €



Meine Meinung: Hier ist Energie angesagt!

Alle Bars sind mit Haferflocken, mit Proteinen und Ballaststoffen und enthalten Vitamin B6 & B12.
Bei den verschiedenen Geschmacksrichtungen ist für jeden etwas dabei. Mir schmecken alle sehr gut. Mein absoluter Favorit ist aber Coconut Chocolate Chip.

Der Riegel ist für Athleten und aktive Menschen ausgelegt. Ein Riegel hat ca. 300 Kalorien.
Auf der Website kann man die Nährwerte und enthaltenen Vitamine einsehen.

Bei extrem langem Training oder Wandertouren kann der Riegel dir Energie liefern und das Hungergefühl dämpfen. Empfohlen wird die Einnahme ca. 1-3 Stunden vor dem Training.

Fazit: Lecker und Energiereich!

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Samstag, 12. Dezember 2015

Gorilla Sports - Balance Trainer

Samstag, 12. Dezember 2015
Ein Fitnessstudio hat leider auch einige Nachteile. Sei es der Standort, die laufenden Gebühren, die Vertragslaufzeit, die anderen Trainierenden oder die Öffnungszeiten. Gorilla Sports bietet da Abhilfe, denn hier bekommt man Equipment für zu Hause!

Auswahl: Kraftsport, Geräte, Functional Fitness, Aerobic, Zubehör, Sports Wear und Gyronetics.

Versandkosten: Keine. Für B2B Kunden fallen 4,90 € an.

Zahlungsmöglichkeiten:
Vorauskasse, PayPal, Barzahlung bei Abholung, Kauf auf Rechnung, Nachnahme, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Amazon Payments.

Kontakt: Telefon und E-Mail.


Das Testprodukt:
Balance-Trainermit Griffen

Preis: 69,90 €





Meine Meinung: Der Balance-Trainer kam gut verpackt bei mir an. Im Paket enthalten sind der Balance-Trainer, Griffe und eine Handpumpe. Die Handpumpe ist sehr billig verarbeitet, allerdings benötigt man diese auch nur zum einmaligen Gebrauch.

Der Aufbau ging sehr einfach und ich habe dazu keine Anleitung benötigt. Innerhalb weniger Minuten war der Balance-Trainer fertig zum Ausprobieren. Er riecht nicht unangenehm und hat auch keine scharfen Kanten.

Der Trainer ist schon etwas breiter. Da er aber nicht sehr hoch ist, kann ich ihn gut unter dem Tisch verschwinden lassen.

Mit dem Balance-Trainer lassen sich viele Fitnessbereiche verbinden. Zudem kann man von der flachen Seite auf die gewölbte Seite wechseln und so die Trainingsintensivität noch steigern.

Ich habe meine Übungen, die ich sonst auf der normalen Sportmatte gemacht habe nun auf dem Balance-Trainer aufgeführt. Anfangs war für mich alleine das Stehen auf der gewölbten Seite schwierig. Interessant war auch die Erfahrung, als ich einfach nur auf dem Trainer gestanden und die Augen geschlossen habe. Nach und nach hat sich das verbessert und ich konnte immer mehr Übungen machen. Meine Koordinationsfähigkeit hat sich verbessert und ich konnte meine normalen Übungen noch intensiver machen. Egal ob Sit-ups, Kniebeuge, Ausfallschritt oder Liegestütze. Ich habe mit dem Balance-Trainer Muskeln trainieren können, die ich bisher mit Krafttraining nicht beansprucht habe.

Der Trainer wird auch in Fitnessstudios oder bei der Krankengymnastik verwendet. Er ist auch für Sportanfänger oder unterstützend zu einer Therapie / Reha geeignet.
Nach der Trainingseinheit lässt sich der Trainer einfach mit einem feuchtem Baumwolltuch reinigen.
Im Internet findet man viele Anleitungen für Übungen.


Fazit: Ein vielseitiges Trainingsgerät, dass eine Trainingssteigerung zulässt und ist auch für Sportanfänger geeignet.

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Donnerstag, 10. Dezember 2015

Garnier - Wahre Schätze Honig

Donnerstag, 10. Dezember 2015
Die Serie von Garnier wahre Schätze ist neu in den Drogerien eingezogen und ich durfte durch die Garnier Blogger Academy 3 Produkte davon testen.

Die verschiedenen Sorten: Vanillemilch & Papaya, Honiggeheimnisse, mythische Olive, Cranberry- und Arganöl,  Camelia-Öl und Tonerde & Zitrone


Die Testprodukte:
  • Honig-Geheimnisse Shampoo  //  Preis: 2,65 €  
  • Honig-Geheimnisse Spülung //  Preis: 2,65 € 
  • Honig-Geheimnisse Maske  //  Preis: 4,95 €

Beschreibung: Hilft strapaziertem Haar wieder neue Kraft zu erhalten und duftet dabei himmlisch süß.



Meine Meinung: Das Design der neuen Serie gefällt mir richtig gut und spricht mich auch immer wieder im dm an, wenn ich sie sehe.

Die Maske ist wie immer in einem Pott. Ich finde das ganz angenehm, da man so auch den letzten Rest benutzen kann, ohne die Verpackung aufschneiden zu müssen.

Der Duft der Produkte ist wirklich himmlisch süß. Ich kann von dem Duft  nicht genug bekommen. Leider bleibt der Geruch nicht so lange in den Haaren erhalten.

Das Shampoo schäumt  normal auf und entfernt alle Talg- und Stylingreste gut. Der Schaum lässt sich gut am Ansatz verteilen und ich muss nur einmal shampoonieren.

Die Spülung und die Kur pflegen die Haare danach.

Nach der Anwendung von Shampoo und Spülung sind die Haare gereinigt, weich und glänzen schön. Ich kann die Haare bereits im nassen Zustand gut entwirren. Die Spitzen sehen nicht mehr so trocken aus.
Nach der Benutzung der Kur sind die Haare sogar noch weicher und auch der letzte Frizz hat sich verabschiedet. Trotz der guten Pflege fallen die Haare noch schön und wirken kräftig.
Ich verteile die Spülung und die Kur nur in den Längen. Mein Ansatz hat durch das Shampoo minimal mehr nachgefettet. Ich konnte meinen Waschrhythmus aber beibehalten.

Fazit: Wahre Schätze haben mich überzeugt und ich werde auch die anderen Sorten ausprobieren!

Vielen Dank für die Bereitstellung!

Montag, 7. Dezember 2015

Yankee Candle

Montag, 7. Dezember 2015
Im Winter, wenn es immer kälter und ungemütlicher wird, zünde selbst ich Kerzen an. Das verleiht dem Raum nochmals eine ganz neue Ruhe. Bei den Düften bin ich allerdings etwas eigen.

Am liebsten zünde ich die Yankee Candle „Fluffly Towels“ an. Der Duft ist nicht zu aufdringlich und es riecht in der Wohnung nach frischer Wäsche bzw. Weichspüler.

Ich habe mich für die Kerze im Glas entschieden und nicht für einen Tart, da ich die Kerze so auch mal für ein paar Minuten unbeaufsichtigt lassen kann.

Die Yankee Candles haben natürlich ihren Preis. Ich habe jedoch ein kleines Schnäppchen gemacht und die Kerze via Amazon für 18,41 € gekauft.

Wer noch nie an den Yankee Candles geschnuppert hat, sollte sie im Laden kaufen. Dort habe ich mich vor zwei Jahren mit einer Freundin durch das halbe Sortiment gearbeitet und das war auch gut so. Viele Düfte, die vom Namen her gut klangen, waren absolut nicht mein Fall.


 
 
Benutzt ihr auch Yankee Candles? Welche Sorte ist euer Liebling?

Sonntag, 6. Dezember 2015

Hair Doctor Gewinnspiel

Sonntag, 6. Dezember 2015
Die Marke Hair Doctor kenne ich bereits lange und verwende die Produkte gerne. Heute darf ich zwei Produkte an euch verlosen und könnt euch so selbst überzeugen.


Das gibt es zu gewinnen:
  • Hair Doctor Haaröl
  • Hair Doctor Styling Mousse




Was ihr tun müsst? Diesmal startet das Gewinnspiel wieder über Rafflecopter.
Ihr habt verschiedene Möglichkeiten Teilzunehmen und eure Gewinnchancen zu erhöhen.
Nicht-Blogger können Anonym kommentieren.


a Rafflecopter giveaway

Das Gewinnspiel endet am: 24.12.2015
Ich wünsche euch allen viel Glück!


Der Gewinn wird nicht ausgezahlt. Es wird einen Gewinner geben. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt und muss aus Deutschland kommen. Die Daten werden nicht weitergegeben. Ich versende den Gewinn. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Nicht-Einhaltung der Bedingungen führt zur Disqualifikation. Vielen Dank an Hair Doctor für die Bereitstellung.

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Rossmann - Oral B Pro 1000

Donnerstag, 3. Dezember 2015
Dank Rossmann durfte ich die Oral B Pro 1000 Zahnbürste testen.

Da ich bereits die elektrische Zahnbürste von dm zu Hause habe, konnte ich beide Produkte optimal miteinander vergleichen.


Das Produkt:
Oral B Pro 1000 // Preis: Ca. 50,00 €









Meine Meinung: Das Design der Oral B gefällt mir gut. Es ist schlicht, aber dennoch mit farblichen Akzenten.

Die Handhabung ist sehr einfach und ich habe die Bedienungsanleitung gar nicht gebraucht.

Die Oral B hat nur einen einzigen Knopf und so auch nur eine einzige Funktion. Eine Funktion für empfindliche Zähne oder für die Zahnfleischmassage sucht man hier vergebens.

Der Akku hält bei ungefähr eine Woche, wenn man 2-3-mal am Tag mit ihr putzt. Zum Aufladen muss man die Bürste nur auf die Aufladestation stellen.

Bei den Oral B Zahnbürsten kann man auch verschiedene Bürstenköpfe verwenden. Hier gibt es: Cross Aktion, Trizone, Tiefenreinigung, 3D White, Sensitive und Precsision Clean. Man kann also ganz einfach den Reinigungsmodus ändern, ohne eine komplett neue Zahnbürste kaufen zu müssen.

Sie liegt gut in der Hand und sogar einen Rutschschutz. Leider muss man sagen, dass die Oral B schon eine gewisse Lautstärke hat. Mich stört das nicht so, allerdings wechsle ich zur Handzahnbürste, wenn ich Kopfschmerzen habe.

Die Reinigung ist wirklich sehr gut. Die Oral B hat viel mehr Power als die elektrische Zahnbürste von dm. Sie vibriert, rotiert und pulsiert. Sobald man zu feste drückt, erscheint ein rotes Licht und warnt so davor. Nach jeweils 30 Sekunden vibriert die Zahnbürste und signalisiert so, die Mundregion zu wechseln. Nach 4 Mal signalisiert sie das Ende des Putzens, aber man kann noch weiter putzen.

Die Zähne fühlen sich nach der Reinigung unglaublich glatt an und das Gefühl bleibt lange erhalten. Auch die hinteren Backenzähne kann ich gut reinigen. Ich kann hier einen großen Unterschied erkennen.


Fazit: Von der Oral B bin ich sehr begeistert und sie hat meine Zahnbürste aus dem dm im Schrank verschwinden lassen. Die Investition lohnt sich also.

Vielen Dank für die Bereitstellung!

Online-Shop
Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.