Mittwoch, 15. Februar 2017

Guten Morgen TAG

Mittwoch, 15. Februar 2017
Und mal wieder bin ich bei einem TAG dabei. Das macht mir Spaß und ihr könnt mich besser kennen lernen. Diesmal handelt es sich um den „Guten Morgen TAG“!

Was für einen Wecker hast du?
Ich benutze mein Handy. Früher hatte ich einen normalen Radiowecker, aber der ist irgendwann kaputt gegangen und dann habe ich auf das Smartphone umgestellt.


Hast du einen bestimmten Klingelton?

Mein Weckerton bei Android heißt „Prelude“. Ich habe ihn auch noch nie gewechselt. Ich höre davon aber sowieso immer nur die ersten 5 Sekunden.


Stellst du dein Handy auf Schlummern?

Niemals. Das habe ich noch nie gemacht und das werde ich auch nie machen. Sobald der Wecker klingelt, stehe ich auf. Ich könnte dann sowieso nicht mehr entspannen, weil ständig der Gedanke da wäre „Du musst gleich aufstehen“. Dann lieber direkt aus dem Bett.

Was machst du als erstes wenn du aufwachst?
Ins Bad gehen und den Boiler anmachen, damit ich Duschen kann.

Kaffee oder Tee?
Zu Hause trinke ich morgens schon einen Tee, auch im Sommer. Für die Autofahrt gibt es dann einen Kaffee.

Fenster auf oder zu?
Ich schlafe meistens bei geschlossenen Fenstern. Ich lüfte vor dem Schlafen gehen nochmal durch. Da ich aber einen leichten Schlaf habe, würden mich die Geräusche draußen einfach stören. Eine Ausnahme ist es natürlich, wenn es draußen schon alleine 40 Grad sind. Dann bleibt das Fenster offen und ich versuche so zu schlafen.

Duschen?
Auf jeden Fall! Gehört für mich morgens einfach dazu. Ich möchte frisch in den Tag starten und gut duften!

Kleidung schon rausgesucht?
Nein. Ich entscheide immer spontan und vom Wetter abhängig.

Frühstück? Süß oder Herzhaft?
Ich frühstücke lieber süß. Beim Brunchen gibt es eine Mischung aus süß und herzhaft.




Fernseher, Radio oder Stille?
Eindeutig Handy. Ich schaue morgens gerne Youtube-Videos.

Laune?
Ich bin eine Frühaufsteherin und daher morgens schon fit, spätestens nach der Dusche. Daher kann ich auch morgens gleich losreden, den Haushalt machen oder sogar tanzen.

Wie schläfst du?
Ich habe ein großes Boxpringbett. Ich schlafe an der Tür und beschlagnahme zwei Kissen und zwei Decken ganz für mich alleine.

Kommentare:

  1. Sehr interessanter Tag! Ich bin glaube ich das komplett Gegenteil, da ich morgens gar nicht aus dem Bett komme und gefühlt 100 mal auf schlummern drücke :D

    Liebste Grüße
    Vanessa von vanessaamv.wordpress.com <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dafür bin ich oft schon früh am Abend müde :-)

      Löschen
  2. Ein lustiger Tag, ich muss auch immer morgens Duschen, dann ist man so schön frisch für den Tag :)
    Liebst,
    Farina

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Tag, ich lasse mich auch von meinem handy wecken. Es sei den mein Liebster und ich stehen zusammen auf. Dann macht er den Alarm von seinem Radio an. Morgens komme ich nur schwer in die Gänge. Muss toll sein, gleich fit zu werden. haha
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  4. Ich brauche früh zum Glück keinen Wecker, kann aufstehen wann ich will :D hihi auch wenn ich meist schon um 8e wach bin^^

    Alles Liebe,
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre ein absoluter Traum für mich. Aktuell fange ich später an zu arbeiten und wache daher oft von selbst auf. Meistens würde ich mich aber lieber nochmal rumdrehen :-)

      Löschen
  5. Interessanter Post, ich starte den Tag echt ähnlich, fällt mir auf :D Einziger Unterschied ist mein Weckerton. Da habe ich traditionell den Ton 'Alarm' vom iphone, schrecklich, aber man muss aufstehen, hahah.
    Liebe Grüße
    Josi
    www.josiiffashion.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich wache meistens um 7 von alleine auf und kann dann entscheiden, was ich aus meinem Tag mache, schlafen oder aufstehen.
    Und sobald (im Winter) das Licht an geht, bin ich super wach. Das einzige, was mich dann noch im Bett hält, sind die kalten Temperaturen. Liebst, Carmen von https://www.carmenschubert.com/

    AntwortenLöschen
  7. Huhu :)
    Das ist ja ein toller Tag! Ich beneide dich ja sehr um deine Laune am Morgen. Ohne Kaffe und ne Stunde wie ein Zombie rumlaufen geht bei mir gar nichts... obwohl das sogar schon mal schlimmer war ;D
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Tag!
    Liebste Grüße
    Luise von dem Blog Falubeli

    AntwortenLöschen
  8. Da sind wir uns sehr ähnlich! :) Fenster offen lassen kann ich leider auch im Sommer nicht, sonst springen mir noch die Katzen raus :)

    AntwortenLöschen
  9. Sehr interessanter Post =) Ich bin auch gar nicht die Schlummer-Person! Ich glaube aber, dass es nicht soo viele von dieser Sorte gibt hehe

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Sehr interessanter Tag, aber macht Spaß bei dir zu lesen ♥
    Schau doch mal bei mir vorbei.
    https://farbpalettedeslebens.wordpress.com/

    AntwortenLöschen

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.