Mittwoch, 9. August 2017

FAQ Fitness / Krafttraining

Mittwoch, 9. August 2017
Heute habe ich die meist gestellten Fragen rund um Training bzw. Krafttraining einmal kurz zusammengefasst.

Deine Daten?
24 Jahre, 1,57m groß und ca. 50kg schwer (+- Gewichtsschwankungen von 1,5 kg).

Wo trainierst du?
Bei McFit.

Wie lange trainierst du schon?
Ungefähr zweieinhalb Jahre. Angefangen habe ich mit einem Ganzkörper-Split. Seit ca. eineinhalb Jahren habe ich meinen Trainingsplan gesplittet.
 


Wie oft und wann trainierst du?
Mindestens 5 Mal die Woche. 2x Oberkörper, 2x Unterkörper und einmal Bauch und/oder Cardio.
Die Uhrzeit variiert je nach Wochentag.

Also machst du wenig Cardio und Kurse?
Exakt. An Kursen finde ich einfach keinen Spaß. Ebenso ergeht es mir mit Cardio. Schnelles Gehen ist da aktuell das höchste der Gefühle.

Wie trainierst du?
Mit schweren Gewichten. In der Regel 3 Sätze je maximal 8 Wiederholungen.

Wie lange dauert das Training?
Im Durchschnitt ca. eine Stunde.

Hast du einen Trainingspartner?
Nein. Ab und zu trifft man Bekannte im Fitnessstudio. Allerdings trainiere ich am liebsten alleine. So muss ich auf niemanden Rücksicht nehmen, werde nicht abgelenkt und kann dabei auch meine Musik hören.

Isst du vor dem Training etwas?
Wenn das Training mittags stattfindet, dann habe ich davor natürlich schon was gegessen. Wenn ich aber morgens trainieren gehe, dann gibt es bei mir nur einen Kaffee mit Proteinpulver.

Wie viel Kalorien nimmst du am Tag zu dir?
Je nach Verbrauch ca. 1800 – 2300 Kalorien. Mindestens 2g/kg sollten auf Eiweiß und 1g/kg auf Fett fallen. Damit ich die Übersicht behalte tracke ich meine Kalorien mit der Fitbit App.

Wie viel trinkst du?
Mindestens 2,5 Liter am Tag. In der Regel bin ich aber bei ca. 4 Litern. An heißen Tagen mit mehreren Trainingseinheiten auch gerne mal 5 Liter. Dabei trinke ich nur Wasser, Kaffee und ungesüßten Tee.



Trinkst du Alkohol?
Wirklich selten gönne ich mir einen Malibu mit Milch. Ansonsten bin ich vielleicht einmal im Jahr betrunken. Ich mag Alkohol und seine Wirkung einfach nicht.

Nimmst du Supplements?
Ja. Ich habe eine große Auswahl an Whey zu Hause. Außerdem nehme ich aktuell noch BCAAs und L-Carnitin.

Was sind deine Ziele?
Eigentlich möchte ich gerne noch weiter Muskelmasse aufbauen. Dafür müsste ich aber Dauerhaft in den Überschuss gehen und das traue ich mich aktuell noch nicht. Ansonsten möchte ich die Kraftwerte steigern und bis Ende des Jahres 4 Klimmzüge ohne Gegenhilfe schaffen.

Kommentare:

  1. Wow ein super interessanter Post! Ich bin immer sehr gern in Kurse im Gym gegangen, mag es mit Rhythmus und lauter Musik zu trainieren. Aber wenn ich normales Krafttraining gemacht habe, war ich auch lieber alleine unterwegs. Mittlerweile habe ich meinen Vertrag im Gym nicht verlängert da ich im Sommer viel unterwegs sein werde & somit könnte ich nur sehr selten gehen. Aktuell versuche ich eine App die sich mit Freeletics Workouts und Yoga beschäftigt, da bin ich sehr gespannt drauf :)
    Dir noch einen schönen Tag,
    Farina von Renegade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So hat jeder seinen Favoriten und das ist auch gut so :-)
      Yoga habe ich auch mal ausprobiert, allerdings hatte ich da wenig Spaß dran :o Freeletics ist ja aktuell voll im Trend!

      Löschen
  2. Respekt für soviel Durchhaltevermögen und Ehrgeiz. Meine Leidenschaft zum Essen ist wohl zu groß um das wirklich durchziehen zu können.
    Viel Erfolg weiterhin! :)
    Beste Grüße, Tess

    AntwortenLöschen
  3. Finde deinen Beitrag sehr interessant. Machst du kein Ausdauersport zum Krafttraining? Ich brauche das einfach um abzuschalten und Abwechslung zu haben.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie geschrieben ist schnelles Gehen das Einzige was ich mache. Ich kann dem Cardiotrainings nichts abgewinnen und es steht dem Aufbau ja noch mehr im Weg.

      Löschen
  4. Wow Touche!
    Ich selber mache ja lieber Cardio und etwas Pilates. Das liegt aber auch daran, dass ich gar kein Fitnessstudiogänger bin :D Mein Freund versucht immer mich zu motivieren, aber ich bin eher eine "Durch-den-Wald-Joggerin" :D

    Viele liebe Grüße Anni von http://hydrogenperoxid.net

    AntwortenLöschen
  5. Sehr interessant, ich finde wirklich, dass man sieht, dass du sehr durchtrainiert bist =) Bei mir ist momentan alles sehr auf Outdoor Fitness ausgerichtet, da bei uns, wo ich Praktikum mache, weit und breit kein Fitnesscenter ist, so jogge ich entweder vor oder nach der Arbeit durch den Wald zu einem Outdoorfitnesscenter =)

    liebe Grüße
    Bettina von aufgerouget.de

    AntwortenLöschen
  6. Ein sehr gelungener Post! Ich möchte jetzt auch wieder ein wenig aktiver werden und da helfen mir deine Tipps auf jeden Fall :)

    LG, Denise
    http://heyitsdenise.com

    AntwortenLöschen
  7. du siehst klasse aus!

    liebe grüße
    dahi
    http://www.strangeness-and-charms.com/

    AntwortenLöschen

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.