Posts mit dem Label Event werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Event werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 16. September 2015

Primark Eröffnung in Weiterstadt (Loop 5)

Mittwoch, 16. September 2015

Ich durfte bei der Primark Eröffnung in Weiterstadt (Loop 5) dabei sein!
Mein Freund durfte mich freundlicherweise begleiten.




Großer Pluspunkt vorab: Das Parken im Loop ist kostenlos!

Vor Eröffnung durften wir gemeinsam mit anderen Bloggern und der Presse den neuen Store begutachten. Kleine Snacks und Getränke standen ebenfalls bereit.

Ich war noch nie so entspannt in einem Primark! Wir konnten uns alles genau ansehen, alles ist ordentlich und es gab kein Schubsen oder Drängeln.

Der Primark im Loop ist er 19. Store in Deutschland, 5400 Quadratmeter groß und es wurden 267 neue Arbeitsplätze nur diese Eröffnung geschaffen.

Die Auswahl ist riesig und nicht zu vergleichen mit dem Primark auf der Zeil oder im Nordwestzentrum. Egal ob Kleidung für Männer, Frauen, Kinder, Beautyartikel, Schmuck, Accessoires oder Produkte für die Wohnung.
 









Natürlich wurden auch Reden gehalten und wir haben einen Einblick hinter die Kulissen erhalten.

Dieser Primark hat sein Augenmerk auch auf das Design gelegt. Die Ware wird viel besser präsentiert, vor den Umkleidekabinen gibt es Sitzgelegenheiten und man kann sich im Showroom nun zusammen mit seinen Freundinnen umziehen.


Wir haben zusammen eine große Tüte geshoppt und werden die nächste Zeit auf jeden Fall noch einmal vorbei schauen. Bei Primark kaufe ich am liebsten die Jeggings, da normale Jeans bei mir meist nicht gut sitzen.

Donnerstag, 10. September 2015

Lush Event Frankfurt - Neuheiten

Donnerstag, 10. September 2015
Letzten Freitag durfte ich mir, gemeinsam mit anderen Bloggerinnen, einige der neuen Produkte von Lush anschauen.

Nach Ladenschluss wurden für uns die Türen vom Lush in Frankfurt (Zeilgalerie) nochmals geöffnet.

Wir wurden sehr freundlich empfangen und durften uns erst einmal „beschnuppern“ und auch die Produkte in Ruhe anschauen.

Dann wurde uns die Geschichte und den Verlauf von Lush erläutert. Lush ist schon 20 Jahre alt! Bereits sehr früh hat sich Lush gegen Tierversuche engagiert und das ist bis heute so geblieben. So oft wie es geht, greift Lush auf natürliche Konservierungsmittel zurück und verwendet so wenig Plastik wie möglich. Bei Seifen, Toner Tabs, ect. erhält man Papiertüten. Ganz verzichten kann man auf Plastik leider nicht, aber dann kann man die Plastikpött’chen sammeln und bei 5 Stück erhält man bei Rückgabe eine Gesichtsmaske gratis.

In den Läden kann man sich richtig gut beraten lassen und die Produkte in Ruhe ausprobieren!

Aber nun zurück zum Event. Ein Teil der neuen Produkte stand bereit und auch wir durften kräftig ausprobieren, schnuppern und fühlen.

Das sind einige der neuen Produkte:
Cup O‘ Coffee Gesichts- und Körpermaske (bzw. Peeling)
Preis: 9,95 € für 100 ml ; 18,50 € für 230 ml

Eine Maske bzw. ein Peeling für Gesicht und Körper. Der Duft nach frischem Kaffee weckt einen sofort auf. Der Peelingeffekt ist sehr groß und nach der Anwendung ist die Haut sehr zart, aber nicht ausgetrocknet.



Praktisch für zu Hause, aber vor allem für Reisen. Das feste Körperpeeling kann nicht auslaufen und ist einfach in der Anwendung. Einfach anfeuchten und über den Körper streichen. Der Duft ist sehr zart und unaufdringlich.
 

Yoga Bomb: Badebombe
Preis: 5,95 €

Die Yoga Badebombe ist etwas für den längeren Spaß! Die bewegt sich sehr langsam und lange im Wasser. Dabei nimmt das Wasser die Orangene Farbe an und glitzert!




Pink Flamingo Schaumbad
Preis: 9,95 €

Der Flamingo kann mehrmals angewandt werden. Schwenke ihn einfach im Badewasser hin und her oder halte ihn unter den Wasserhahn. Das Badewasser wird pink und schäumt! Wenn dir der Effekt ausreicht, dann lege den Flamingo einfach zum Trocknen hin und schon kannst du ihn beim nächsten Badespaß erneut verwenden.


Beautiful Duschgel
Preis: 8,50 € für 100 ml ; 16,95 € für 250 ml ; 26,95 € für 500 ml

Das Duschgel hat einen sehr unbeschreiblich tollen Duft. Der Duft umschwärmt einen beim Duschen und reinigt die Haut gut, aber auch sanft.
 

Beim Umschauen im Lush Store hat die Seife „Porridge“ mein Interesse geweckt. Der Duft ist super und die Haferflocken peelen die Haut gleichzeitig.

Vom Lush Store an der Oxford Street kam die Magical Moringa Gesichtscreme zu uns nach Deutschland. Die Creme besteht aus Maisstärke und vielen Ölen und ist erst einmal im festen Zustand. Sobald man die Creme zwischen den Fingern verreibt oder im Gesicht aufträgt wird sie flüssig. Trotz der vielen Öle zieht die Gesichtscreme unfassbar schnell ein und hinterlässt eine Babyzarte Haut. Im Gesicht wirkt sie wie ein Weichzeichner und das Gesicht ist sogar mattiert! Auch mit meiner fettigen Haut habe ich das Produkt super vertragen und sogar unter dem Make-up getragen.

Wir hatten zusammen viel Spaß, die Mitarbeiter und die anderen Mädels waren sehr nett und ich muss mir unbedingt neue Produkte zulegen. Leider war die Kasse am Event schon geschlossen. Auf der Einkaufsliste stehen die Porridge Seife, die Magical Moringa Gesichtscreme und eine frische Gesichtsmaske.

Vielen Dank für die Einladung und die tolle Stunde zusammen!

Online-Shop

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Catherine Blogger Event in Frankfurt

Mittwoch, 15. Oktober 2014
Am 12.10.2014 war ich bei Catherine zum Blogger Event in Frankfurt eingeladen.
Freundlicherweise durfte ich sogar eine Begleitung (Nicht-Bloggerin) mitbringen.



Die Veranstaltung hat in einem schönen Hotel stattgefunden. Dort standen Kaffe und Softgetränke für uns bereit.

Als wir den für uns reservierten Raum betreten haben, war der Tisch schon vorbereitet.

Jeder hatte einen kleinen Arbeitsplatz mit Nageltools und die Nagellacke waren auf dem ganzen Tisch verteilt. Die Farbpalette ist riesig!


 

Ich habe gleich viele Farben an mir getestet

Wir haben also ersteinmal unsere Nagelhaut eingeweicht und dann zurückgeschoben. Danach haben wir den Basecoat aufgetragen. Hier habe ich den mit Calcium gewählt.

Und dann wurde es bunt! Wir haben darauf losgepinselt und die Nagellacke ausprobiert.

Der Auftrag und die Deckkraft sind der Wahnsinn! Bei den dunklen Nagellacken benötigt man nur eine Schicht.

Auch verschiedene Deko wie Perlen, Rosen oder Kronen standen bereit und so hat jeder seiner Kreativität freien Lauf gelassen. Sollte mal etwas schief gelaufen sein, dann haben die Mitarbeiter uns geholfen.




Die Lieblingslacke von meiner Freundin und mir!




Sußer Maus-Buffer

Die anderen haben auch die Nagelfolien ausprobiert.

Wenn die eigenen Nägel schon bepinselt waren, konnte man auch auf Nageltips ausweichen.

Zum Schluss haben wir mit der Namensgeberin noch Fotos gemacht, konnten unsere Fragen stellen und haben Goodiebags erhalten. Das alles dauerte ungefähr zwei Stunden und das war die perfekte Dauer dafür.


Damit ihr euch selbst von den Produkten überzeugen könnt, gibt es im nächsten Blogpost ein tolles Gewinnspiel!

Die Produkte von Catherine könnt ihr in den Nagelstudio kaufen, aber auch im Endkundenshop. Der Preis für einen Nagellack (11 ml) liegt bei 12,95 €.


Freitag, 19. September 2014

Lush VIP Beratung

Freitag, 19. September 2014
Am Dienstag war ich bei Lush und habe eine VIP-Führung bekommen. Die Bloggerin Lifestylebox habe ich gleich mitgenommen. 

 
 
 
 
Hauptsächlich ging es um die dekorative Kosmetik, insbesondere um den Eyeliner, aber auch die Pflege wurde nicht ausgelassen.
 
Die nette Mitarbeiterin hat uns erstmal die Taschen abstellen lassen und dann ging es an die Beratung.
 
Der Eyeliner war aus dem Sortiment verschwunden und ist nun wieder da. Seine Formel wurde verbessert und ist nun eine Kombination aus Creme und Gel. Die Spitze ist wirklich sehr fein und daher lässt sich der Eyeliner sehr einfach Auftragen.
 
Enthalten sind 5 ml und diese kosten 17,95 €.

Auch den Eyeliner kann man im Shop testen. Dafür stehen für jeden Kunden ein extra Pinsel bereit.
Auch die andere dekorative Kosmetik wurde nicht ausgelassen. Die Colour Supplents sind beispielsweise Foundations, die eine sehr leichte Deckkraft haben. Aber auch Gesichtspuder und Highlighter / Bronzer sind im Sortiment zu finden.
 
Colour Supplents
 
Die Farben auf einen Blick
 
Die Deckkraft der Produkte ist gut!
Wimperntusche, Lippenstifte und Cream-Eyeshadows gibt es auch bei Lush und wir haben ausprobiert, getestet und viel Neues kennengelernt. Die Wimperntusche ist beispielsweise 14 Monate haltbar!
 
Die Produkte kann man auch Zweckentfremden, indem man die Eyeshadows als Eyeliner verwendet, ect…
Natürlich habe ich mich auch in der Pflege beraten lassen und am Ende ist folgendes in meine Einkaufstüte gewandert:

Bei der Beratung wurde auf meinen Hauttypen und meine Wünsche eingegangen. Von allen Produkten gibt es Tester und man darf bei Lush alles ausprobieren. Die Mitarbeiter sind immer sehr freundlich und hilfsbereit. Ich war schon öfters im Lush Laden, ohne Ankündigung als Bloggerin, und kann diesen Eindruck auf alle Besuche reflektieren.
 
Ganz schnell waren eineinhalb Stunden herum und wir hatten viel Spaß.
 
Lush macht das Einkaufen zu einem Erlebnis und da kaufe ich lieber dort ein, als online.

Dienstag, 29. April 2014

Blogger Bazaar Frankfurt

Dienstag, 29. April 2014
Am Samstag, den 26.04.2014 war es so weit: Der Blogger Bazaar in Frankfurt fand statt!
Ich habe mich mit 3 anderen Bloggerinnen getroffen: Nadine, Julia und Jenny.

Noch bevor die Türen sich geöffnet haben, war die Schlange zum Anstehen riesig!
Vorab konnte man auch Karten kaufen, bei denen man nicht anstehen musste. Da ich aber noch nicht 100 %ig wusste, ob ich beim Blogger Bazaar vorbei schauen kann oder nicht, hatte ich keine dieser Karten vorher bestellt.
Der Eintritt kostete 8,00 € und man bekam am Eingang direkt seine Goodiebag. (Dazu später mehr).

Auch Drinnen war der Andrang sehr groß.
 
 
Beim Blogger Bazaar verkaufen andere Blogger ihre Klamotten. Jeder hat einen kleinen Stand. Man kann eigentlich sagen, dass es sich hierbei um einen Flohmarkt handelt.

Gerade die Bloggerin / Vloggerin Funnypilgrim hat viele Mädels angezogen.



 


Es wurden Kleidungsstücke, Schuhe, Schmuck, andere Accesoires und Kosmetik angeboten.
Hierbei habe ich zwei Sorten von Angeboten entdeckt:
Das gute Angebot: Die angebotenen Stücke waren in einem super Zustand. Teilweise waren sie sogar neu und das alte Preisschild war sogar noch daran geheftet.
Das schlechte Angebot: Leider habe ich auch Billigware entdeckt (bei Chinashops von Ebay zu haben oder auch „Chibay“ genannt) oder gesponsorte Ware.
Natürlich muss jeder selbst entscheiden was er kauft oder verkauft.
Ich habe an dem Tag jedoch nichts Neues gefunden.

Zur Stärkung gab es Vitaminwater, Sekt und auch Häagen Dazs Eis kostenlos. Ein DJ hat aufgelegt und für die nötige Stimmung gesorgt. Jedoch war die Musik in einer angenehmen Lautstärke, sodass man sich noch unterhalten konnte.


Zuletzt komme ich noch auf die Goodiebag zu sprechen:
  • Jutebeutel mit der Aufschrift „I saw this Jeans on a Blog“
  • Zeitschrift Couch
  • VitaCoco Kokoswasser
  • Pinkbox Kosmetiktasche
  • Catrice Made to Stay Lip Polish (Farbe: 020 Jen & Berry’s)

Tragebild Catrice Made to Stay Lip Polish (020 Jen & Berry's)

Auch wenn ich nichts gekauft habe war es ein tolles Erlebnis bei dem Blogger Bazaar mal dabei zu sein.

Mehr dazu findet ihr unter: #BloggerBazaarFfm

Freitag, 14. März 2014

Pippa & Jean - Diamond Day

Freitag, 14. März 2014
Pippa & Jean hat am 08.03.2014 zum ‚Diamond Day‘ in Frankfurt eingeladen!
Zusammen bin Nadine von Lifestylebox bin ich dort hingegangen.

Folgendes Programm gab es dort:
  • Präsentation der Frühjahr / Sommerkollektion 2014
  • Vorstellung Wunschlisten-Konzept
  • Lerne die erfolgreichen Top Style Coaches kennen und erfahre von ihnen, wie sich ihr Leben verändert hat
  • Lerne die Gründer und CEO Gerals Heydenreich und die Geschäftsführerin Annette Albrecht-Wetzel kennen
  • Fotoshooting mit dem Promi-Fotografen Max Winter
  • Torsten Will schellt den Mach3 Kontaktbooster vor
  • Die Präsentation der neuen Kollektion gab es als Modeschau und als Präsentation.
Nach der Päsentation haben die neuen Schmuckstücke auch ausgelegen, sodass man sie sehr nah anschauen und sogar anprobieren konnte. Fotos waren natürlich ein Muss!
 
Foto von: http://lifestyle-box.blogspot.de/

Präsentation neue Kollektion
 





Die neue Kollektion hat viele tolle Schmückstücke! Aber auch Schals und Taschen gibts im neuen Design.

Nach der Präsentation sind Nadine und ich aber schon wieder gegangen, weil der Rest des Programmes für Style Coaches vorgesehen war.

Style Coaches sind Frauen oder Männer, die die Ware von Pippa & Jean verkaufen und dafür entlohnt werden und einen Bonus bekommen. (Ähnlich wie bei Tupper-Parties).

Dennoch war alles schön hergerichtet, die Räume schon geschmückt und für Verpflegung war auch gesorgt. Getränke gab es ausgestellt und daher immer greifbar. Für den Mittag war ein Buffet vorbereitet.

Donnerstag, 20. Februar 2014

Lavera Goodiebag

Donnerstag, 20. Februar 2014
Der Lavera Showfloor ist nun schon einige Zeit her und dort habe ich berichtet, dass mir meine Goodiebag nach Hause geschickt wird. Mit ein bisschen Verspätung kann ich sie euch nun präsentieren.

Hier ist sie:

 
Swatch vom Lippenstift 'Coral Devine 11'

Swatch zum Eyeshadow Trio 'Smoky Grey 01'

Der Inhalt:
  • Buch mit Informationen über Lavera
  • CD
  • Reguilierende Feuchtigkeitsmaske Probe
  • Color Glanz Haarkur Probe
  • Handcreme Basis Sensitiv
  • Orange Feeling Bodylotion
  • Trend Edition Lippenstift – Coral Devine 11
  • Intensive Volumizing Mascara
  • Beauty Balm
  • Beautyful Eyeshadow Trio – Smoky Grey 01
  •  
Ich kann nur noch einmal betonen, wie mir das Event gefallen hat.

 
Kurz zur Goodiebag: Ich finde sie sehr abwechslungsreich und gelungen. Den Beautybalm habe ich aber leider schon zum Testen zugeschickt bekommen und daher nun doppelt. Mir hat es vor allem der Lippenstift angetan, weil ich die Farbe so toll finde. Die Color Glanz Haarkur hatte ich bereits schon einmal und ich fand sie damals spitze!

In dem Buch erfährt man viel über die Marke Lavera, über andere Menschen, die die Produkte verwenden und die Inhaltsstoffe.

Vielen Dank an das Lavera-Team!

Montag, 10. Februar 2014

Lush Event 2014 - Düsseldorf

Montag, 10. Februar 2014
Nach dem Missy von Kunterbuntxx3 und ich bei dem Fashion Blogger Cafe waren, sind wir durch die Stadt geirrt und haben noch was gegessen.

Danach begann schon das Lush Blogger Event. Das Motto war #signoflove und es ging darum, ein Zeichen gegen die Diskiminierung von Schwulen bei den Olympischen Spielen zu setzen.
Dafür steht das pinke Dreieck.

 

 

 
Das Lush-Team hat kleine gesunde und vegane Snacks vorbereitet. Dazu gab es Wasser mit natürlichen Zusätzen, wie Gurke.

Ich kann im Vorraus schon sagen, dass das Event wirklich toll war! Es gab ein wirkliches Programm und so standen wir keine Minute ‚nur so rum‘.
 

Am Beispiel der Olympischen Spiele gab es folgendes Unterhaltungsprogramm:

Sich vom einem Fotografen knipsen lassen: Mit oder ohne Symbole von #signoflove

Duschgellywettlauf: Man nehme ein Klebeband, klebe dieses in Herzform auf den Boden, packt ein Duschgelly auf einem Esslöffel und stoppt die Zeit mit einem Handy. TADA. Ich habe den 3. Platz gemacht und einen Duschjelly gewonnen.

Badekugel selbst machen: Kaufen kann ja jeder! Wir haben unsere eigene Badekugel gemacht und konnten sogar eine kleine Nachricht darin einpacken.

Furoshiki-Tuch: Um die Badekugel herum haben wir ein Tuch nach der Furoshiki-Technik gebunden. Das war ganz schön kniffelig!

Erschnuppere das Fun-Produkt: Mit meiner Begleitung war ich ein super Team und zusammen haben wir bei jedem Fun-Produkt die Hauptzutat erschnüffelt. Als Belohnung haben wir jeweils immer eine Probe davon bekommen.



Danach gab es noch genug Zeit um Fotos machen, mal alle Produkte anzuschauen oder sich beraten zu lassen. Das Event von 20:00 – 22:00 Uhr ging im Fluge vorbei und wir haben uns so gut aufgehoben gefühlt, dass wir eigentlich gar nicht gehen wollten. Es hat richtig Spaß gemacht und auch die Mitarbeiter waren gut gelaunt, auch zu so später Zeit noch.

Ein großes Lob und Dankeschön an Lush!

Und auch wenn die Olympischen Spiele schon begonnen haben, ist es nicht verkehrt seinen Standpunkt mit einem kleinen Bild festzuhalten. Also macht mit!


Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.