Blumenbrot

[Werbung] Kennt ihr schon Blumenbrot? Für mich war das ganz neu und daher habe ich mich sehr gefreut die verschiedenen Sorten ausprobieren zu können.
 
Die Sorten:
  • Zwiebel
  • Feige
  • Kakao
  • Erdmantel
  • Kokos
  • Mehrkorn
  • Kastanien
  • Buchweizen
  • Quinoa
  • Natur

Preis: Ca. 3,00 €

 
 

 
  
Meine Meinung: Die Firme von Blumenbrot kommt aus Frankreich und hat sich auf gesunde und biologische Ernährung spezialisiert.
 
Wie kann erkennen kann gibt es eine große Auswahl an verschiedenen Sorten. Alle Bio und fast alle glutenfrei! Außerdem sind die Schnitten vegan, denn es wird auf Hefe, Milch, Ei oder Aromen verzichtet.
 
Die Schnitten sind getrennt abgepackt, jeweils 80 g. So konnte ich die Schnitten bequem mit zur Arbeit nehmen. Man kann sie sowohl belegen, als auch pur genießen.
 
Die Schnitten sind wirklich sehr knusprig, fast wie ein Snack! Die Geschmäcker sind unterschiedlich intensiv. Erdnüsse haben nur ein leichtes Aroma, hingegen ist Kakao sehr intensiv.
 
Kakao ist auch mein Favorit! Es schmeckt wirklich sehr nach Kakao und hat mir sogar als Schokoladenersatz gedient.
 
Nährwerte pro 100g für Kakao-Schnitten:
  • Energie: 1669 kJ / 394 kcal
  • Fett: 2,3 g
  • davon gesättigte Fettsäuren: 1,0 g
  • Kohlenhydrate: 83,3 g
  • davon Zucker: 15,0 g
  • Ballaststoffe: 4,6 g
  • Eiweiß: 7,7 g
  • Salz: 0,06 g

Die Nährwerte sind vergleichbar mit „normalem“ Knäckebrot“. Allerdings sind die Schnitten dennoch eine super Alternative zu Brötchen oder als Zwischenmahlzeit. Durch die verschiedenen Geschmäcker kann man die Mahlzeit einfach aufpeppen.
 
  
Fazit: Tolle Produkte! Die Sorte Kakao werde ich auf jeden Fall nachkaufen!
 
Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!
 

*Werbung
**Kooperation / PR-Sample
Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.