Schaebens - Müsli Mousse Maske

[Werbung] Schon meine Mama verwendet die Gesichtsmasken von Schaebens. Nun gibt es eine Neuheit auf dem Markt, welche ich auch gleich testen durfte.
  
Das Produkt:
Schaebens - Müsli Mousse Maske 
 
Preis: 1,49 € für 10 g Pulver
 
Beschreibung: Die Müsli Mousse Maske besticht durch eine außergewöhnlich sahnige Textur. Sie kann entweder mit Wasser oder mit Milch angerührt werden. Beim Anrühren entsteht eine leichte Mousse. Natürliche Peelingpartikel aus Mandelschale und Cranberries befreien den Teint sanft und doch wirkungsvoll von losen Hautschüppchen und Unreinheiten. Ein feiner Duft rundet das außergewöhnliche Pflegeerlebnis ab.
Die Rezeptur mit wertvollen Extrakten aus Avocado, Sonnenblume und Tapioka beruhigt die Haut und regeneriert sie. Die Maske hinterlässt ein samtiges Hautgefühl und einen zarten Glow.
  • natürlich sanftes Peeling
  • beruhigt und regeneriert
  • verleiht zarten Glow

Anwendung: Packungsinhalt in eine kleine Schale geben und mit ca. 10 ml Wasser oder Milch anrühren. Danach auf die gereinigte Haut auftragen (Augen- und Lippenpartie aussparen), 10 Minuten einwirken lassen und die Reste der Maske mit einem feuchten Tuch abwaschen.
 
Inhaltsstoffe: Zea Mays Starch, Glucose, Sodium Polyacrylate, Sodium Cocoyl Glutamate, Helianthus Annuus Seedcake, Tapioca Starch, Persea Gratissima Oil, Prunus Amygdalus Dulcis Shell Powder, Vaccinium Macrocarpon Seed Powder, Ammonium Bicarbonate, Aqua, Parfum.




Meine Meinung: Die Maske wird direkt vor der Anwendung angemischt. Das garantiert die Frische. Das Anrühren nach Anleitung ist sehr einfach. Das Pulver verwandelt sich in ein Mouse. Der Nachteil ist bei dieser Maske eben, dass man im Alltag nicht eben mal schnell eine Packung Aufreißen und Auftragen kann.
 
Durch die Textur lässt sich die Maske sehr einfach auftragen. Dazu kann man einen Pinsel oder die Finger verwenden.
 
Schaebens beschreibt den Duft als „fein“. Allerdings empfand ich den Duft als extrem süß und fast störend. Für Personen, die leicht Kopfschmerzen bekommen, ist das sicherlich nicht geeignet.
 
Nach der Einwirkzeit habe ich die Reste der Maske abgenommen. Das Ergebnis ist eine zarte Haut mit einem schönen Glow. Allerdings hat sich auch ein Fettfilm über die Haut gelegt. Das war für mich nicht angenehm und ist für meine, ohnehin schon fettige, Haut ungeeignet.

 
Fazit: Meine Meinung zu der Neuheit fällt leider eher negativ aus.
 
Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!
 
*Werbung
**Kooperation / PR-Sample
Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.