Veana - Feuchtigkeitsprodukte

[Werbung] Feuchtigkeit, Feuchtigkeit und nochmal Feuchtigkeit! Für Kopf, Körper und Gesicht. Ich habe hierfür die Produkte von Veana getestet.

Auswahl: Gesichtspflege, Haarpflege, Haarentfernung und Make-up

Die Produkte:
Aloe Vera Gel 100% natural


Preis:
31,49 €

Inhalt: 500 ml

Inhaltsstoffe: ALOE BARBADENSIS FRESH LEAD JUICE, CHONDRUS CRISPUS SEAWEED, POTASSIUM SORBATE


Hyaluronsäure Intensiv Maske

Preis: 9,90 €

Inhalt: 25 ml

Inhaltsstoffe: AQUA (WATER), PHENOXYETHANOL, AVENA SATIVA (OAT) KERNEL EXTRACT, LYSOLECITHIN, SCLEROTIUM GUM, CAPRYLYL GLYCOL, CHLORPHENESIN, PULLULAN, XANTHAN GUM, SODIUM HYALURONATE, TOCOPHEROL, PARFUM (FRAGRANCE), SODIUM PHYTATE, ISOMALT, SILICA, ETHYLHEXYLGLYCERIN, LINALOOL, PVP, ALCOHOL, MALUS DOMESTICA FRUIT CELL CULTURE EXTRACT, SODIUM BENZOATE, LACTIC ACID.



Meine Meinung: Produkte von Veana werden in Europa unter strengsten Qualitätskontrollen hergestellt. Bestellbar sind die Produkte im eigenen Shop oder über Amazon.

Das Aloe Vera Gel ist ein echtes Multitalent. Egal ob als Tagespflege, Nachtpflege, Augenpflege, Serum, Maske, Kühlgel, After Shave, Körpergel, Haarconditioner, After Sun, Make-up Basis, Körpergel oder als Handgel. Überall spendet es wohltuende Feuchtigkeit. Nicht nur bei Sonnenbrand ist das extrem wichtig, sondern das ganze Jahr über. Durch den Pumpspender lässt sich das durchsichtige und fast geruchslose Gel optimal Dosieren. Da das Produkt ganz ohne Farbstoffe, Duftstoffe oder Alkohol auskommt.

Das Gel besteht hauptsächlich aus Aloe Vera und irischem Moos. Beide Inhaltsstoffe sind für die feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften und die Hochverträglichkeit bekannt. Der Konservierungsstoff Kaliumsorbat ist absolut unbedenklich. Zudem soll noch Teebaumöl enthalten sein, welches antiseptisch wirkt.

Das Gel lässt sich auf der Haut gut verteilen und kühlt sofort. Innerhalb von wenigen Sekunden ist es komplett eingezogen oder zu kleben. So kann man das Gel auch unmittelbar vor dem Anziehen verwenden. Ich habe oft mit extrem trockenen Schienenbeinen zu kämpfen und habe dieses Problem wie folgt gelöst: Zuerst das Veana Aloe Vera Gel auftragen und danach eine sehr reichhaltige Creme verwenden. Der Juckreiz war sofort verschwunden und die Haut nach nur zwei Anwendungen wieder geschmeidig, als wäre nie etwas gewesen.

Einen zweiten Tipp habe ich auch noch: Das Auftragen auf die Kopfhaut. Ich versuche meine Haare nur zwei Mal die Woche zu waschen. Daher verwende ich regelmäßig Trockenshampoo und/oder Babypuder. Das trocknet die Kopfhaut natürlich aus. Das Aloe Vera Gel trage ich den Abend vor dem Haarewaschen großzügig auf der Kopfhaut auf und lasse es über Nacht einwirken. Am nächsten Morgen shampooniere ich meine Haare wie gewohnt zwei Mal. Meine Kopfhaut wirkt beruhigt, trockene Schuppen sind verschwunden und im Laufe der Zeit fetten die Haare weniger nach. Auch habe ich das Gefühl, dass die Haare besser / fluffiger fallen. Außerdem soll das Teebaumöl das Verstopfen der Talgdrüsen verhindern.

Die Hyaluronsäure Intensiv Maske hat einen stolzen Preis. Ist sie das wert? Jein. Ich mag Tuchmasken für den kleinen Spa-Moment zu Hause sehr gerne. Der Effekt bei dieser Maske ist einfach wahnsinnig gut. Nach der Anwendung benötigt man eine reichhaltige Pflege, da die Haut etwas spannt. Das ist aber völlig normal, da das Wasser in der Haut gebunden wird und wir mit der reichhaltigen Pflege danach das verdunsten verhindern. Die Haut hat einen unfassbaren Glow und strahlt einfach nur gesund. Auch Tage nach der Anwendung lässt das Ergebnis nicht nach.

So gute Ergebnisse die Maske auch liefert müssen wir auch die Inhaltsstoffe beachten. Leider ist der zweite Inhaltsstoff Phenoxyethanol. Das ist ein Konservierungsmittel, welches als bedenklich gilt. Später in der Inci-Liste ist auch Chlorphenesin aufgeführt. Ebenfalls ein Konservierungsmittel, jedoch höchste bedenklich. Die Liste der Konservierungsstoffe geht auch noch weiter, wenn dann auch in unbedenklicher Form. Ebenso ist in der Maske Parfüm und Alkohol enthalten. Die eigentliche Hyaluronsäure befindet sich in der Mitte und ist daher nicht Hauptbestandteil der Maske, obwohl damit geworben wird.

Die guten Inhaltsstoffe sind hier Hafermilch (Protein); Lysolecithin, Caprylyl Glycol, Sodium Phytate für die hydrierende Wirkung; Tocopherol als Antioxidant.


Fazit: Das Aloe Vera Gel ist einfach ein Muss für jeden Haushalt. Vielseitig Einsetzbar, natürlich und so absolut verträglich.

Die Hyaluronsäure Maske verdient ihren Namen leider nicht. Auch wenn das Ergebnis stimmt bin ich nicht bereit so viel Geld für Hauptsächlich Wasser, Konservierungsstoffe, Alkohol und Parfum auszugeben. Dann lieber das Aloe Vera Gel in Verbindung mit reiner Hyaluronsäure. Oder aber das Hyaluronsäure Serum aus dem Shop. Das verbindet diese Komponenten direkt.


Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!

Online-Shop

*Werbung
**Kooperation / PR-Sample

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.