Brushtube

[Werbung] Bislang lagen meine Pinsel einfach in der Kosmetiktasche herum. Das hatte aber mehrere Nachteile: Die Bakterien hatten leichtes Spiel und die Pinselhaare waren nicht geschützt. Brushtube hat sich genau hierfür etwas ausgedacht!


Das Produkt:
Brushtube

Preis: 19,95 €

Erhältlich bei: Online-Shop, Amazon, Douglas und flaconi

Beschreibung: Handliche Größe – passt in quasi jede Handtasche/Kosmetiktasche: Länge ca. 12 cm, Gewicht 26 g ohne Verpackung und ohne Pinsel

2 Funktionen in einem praktischen Beautytool: 1. sicherer Transportcase, 2. übersichtlicher Pinselbehälter/Pinselständer; robuste und lebensmittelechte Kunststoffe: Polypropylen und Silikon

Von GelegenheitsverwenderInnen bis zu professionellen Make-up Artists – BRUSHTUBE ist für jeden Typ geeignet und in 2 Farben erhältlich: Rose Blush (Hellrosa) und Smack Black (Schwarz)

Designed und made in Germany

Für einen bis mehrere Pinsel unterschiedlicher Größen und Durchmesser geeignet





 
Meine Meinung: Ich schminke mich fast täglich und meine Pinsel sind in der Kosmetiktasche auch mein ständiger Begleiter. Da meine Haut aber empfindlich ist, möchte ich Bakterien keinen Spielraum geben. Brushtube besteht aus zwei Kunststoffteilen, bei dem eine Seite Trichterförmig zusammenläuft, geschlitzt und mit einem Gummi gesichert ist. Hier steckt man die Pinsel von oben herein und legt die Kappe für den Transport auf. Der Pinsel ist so geschützt und kommt nicht mit anderen Kosmetikartikeln in Berührung. Der Kunststoff lässt sich einfach reinigen und daher hat man hier die zweifache Wirkung gegen Schmutz und Bakterien. Die Pinsel zieht man nach unten heraus und die Pinselhaare werden gleichzeitig geglättet. Das Gummi ist jedoch nicht so stark, dass es die Pinsel in der einen Position halten kann. Das bedeutet, dass der Pinsel in einer kleinen Kosmetiktasche wieder nach oben gedrückt werden kann und so werden die Pinselhaare in der Brushtube verbogen. In großen (Kosmetik)-Taschen passiert das nicht.

Auch kann man die Brushtube zur Aufbewahrung für Zuhause verwenden. Hier werden die zwei Endteile einfach ineinandergesteckt und schon ist der Schminktisch organisiert, ohne eine weitere Aufbewahrung zu benötigen. Ein schnelles Einpacken der Pinsel ist so auch möglich.

Eine längere Haltbarkeit der Pinsel ist nicht nur für die Umwelt gut, sondern auch für den eigenen Geldbeutel.

Optisch machen die Brushtubes natürlich auch einiges her und mit den leichten 26g sind sie unbemerkt.


Fazit: Brushtubes schützen und organisieren die Pinsel Zuhause und unterwegs. Die (Kosmetik-) Tasche sollte jedoch nicht zu klein sein.

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!



*Werbung
**Kooperation / PR-Sample

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.