Donnerstag, 10. August 2017

Kaffee + Whey

Donnerstag, 10. August 2017
Wach werden und gleichzeitig Energie fürs Training tanken? Mit vollem Magen trainiert es sich aber nicht so gut. Auf dem Markt gibt es natürlich unzählige „Booster“ und ich habe selbst einen zu Hause. Allerdings möchte ich diesen so wenig wie möglich benutzen. Hier also meine Geheimwaffe zum Wach werden.
 
Einfachster Energiegeber der Welt:
  • Whey
  • Kaffee

 
Noch einfacher geht es nicht! Ich benutze zwei Tassen Kaffee und mische dort direkt das Whey rein. In der Regel benutze ich 15g, da mir persönlich die Konsistenz sonst zu klebrig wird. Da kann man aber experimentieren.
 
Der Kaffee macht schön wach und das Whey liefert zusätzlich Energie und verhindert das Hungrig werden im Training. Diese Mischung (mit 15g Whey) hat dann 57 Kalorien und 11g Protein. Also absolut akzeptabel, selbst in der Diätphase.
 
Im Gegensatz zu herkömmlichen Boostern ist die Wirkung natürlich minimal. Allerdings weiß man hier genau was Enthalten ist und es ist für den Körper absolut unschädlich. Gerade für Anfänger ist das super geeignet.

Am besten schmecken mir die Sorten Vanille und Schokolade.

Kommentare:

  1. Die Schokolade sollte ich dann mal probieren :).
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.