Mittwoch, 17. Dezember 2014

Compeed und Neutrogena Gewinnspiel AUSLOSUNG

Heute darf ich einen Menschen glücklich machen, denn mein Gewinnspiel ist zu Ende und es gibt natürlich einen Gewinner.

Vielen Dank für die vielen Teilnahmen!

Ausgelost wurde mit der Fruit Maschine. Doppelte Kommentare und Anonyme Kommentare ohne E-Mail Adresse wurden natürlich nicht gewertet.

Gewonnen hat: Sinni!


Herzlichen Glückwunsch! Ich werde dich gleich per E-Mail kontaktieren!

Sonntag, 14. Dezember 2014

dm Lieblinge Box - Dezember 2014

Letzten Monat konnte mich die dm Lieblinge Box nicht überzeugen. Wie sieht es diesen Monat aus?

Der Inhalt:
  • Axe Black Duschgel  //  Preis: 1,85 €
  • Invisibobble Haarghummis  //  Preis: 3,45 €
  • Head & Shoulders Instant Shampoo  //  Preis: 3,45 €
  • Ebelin Professional Mini-Haarbürste  //  Preis: 6,95 €
  • CD Handcreme Sanddorn  //  Preis: 1,85 €
  • Max Factor Masterpiece Masara //  Preis: 10,35 €
  • Tesa Glitter-Deco  //  Preis: 2,95 €

Zusatz: Magnetfotos

Die Box hat also einen Wert von ca. 30,85 €.






Meine Meinung: Die Box gefällt mir wieder richtig gut!

Mein Freund hat sich sehr über das Axe Duschgel und das Head & Shoulders Shampoo gefreut.

Die Invisibobble Haargummis sind richtig gut. Ich trage momentan nur solche Telefonkabelhaargummis, da sie nicht so sehr an der Kopfhaut zerren und schonender fürs Haar sind. Blöd ist nur, dass sie so schnell ausleiern.

Die Haarbürste finde ich auch super. Gerade zur Weihnachts- und Silvesterzeit ist man viel unterwegs und da kann einen die Haarbürste in der Handtasche  begleiten.

Handcreme ist im WInter natürlich auch immer optimal. Diese Handcreme von CD macht wirklich weiche Hände und klebt nicht.

Die Max Factor Mascara hat eine Gummibürste. Ich freue mich schon sie auszuprobieren!

Die Tesa Glitter-Deco-Stifte finde ich kurz vor Weihnachten auch gut. Man kann sie etwas schlecht verteilen und sie brauchen relativ lange zum Trocken. Dennoch sind sie ein Hingucker. Ich habe damit die i-Punkte ausgemalt :-)

Die Magnetfotos zähle ich nicht zur Box, da man sie auch nicht zu Weihnachten verschenken kann, wie viele behaupten. Auf den Magneten steht zum Beispiel "dm denkt an dich" . Als Werbung für den eigenen Druckservice ist das allerdings eine gute Idee.

Fazit: Diese Box gefällt mir richtig gut!

Samstag, 13. Dezember 2014

Rennmäuse - Kosten und Aufwand

Da viele zu Weihnachten Tiere verschenken möchte ich darauf Bezug nehmen und die Kosten und den Aufwand aufzeigen. Als Beispiel nehme ich meine Haustiere: Rennmäuse.

Zu allererst ist zu betonen: Tiere sind kein Spielzeug und Rennmäuse schon gar nicht. Rennmäuse sind Beobachtungstiere, denn sie mögen es nicht, wenn sie angefasst werden. Nach einiger Zeit werden sie zutraulicher, aber Kuscheltiere sind und werden sie nicht.


Die Vorbereitung: Bevor man sich ein Tier anschafft, sollte man genau darüber nachdenken und sich im Internet informieren. Zeit dafür ca. 6 Stunden. Natürlich liest man im Internet auch nach der Anschaffung immer wieder etwas nach und du musst den Mausis auch Beschäftigung bieten.

Die Anschaffung: Ich empfehle die Tiere bei einem Züchter zu holen. Die Schutzgebühr für ein Tier kann bei 5,00 € - 15,00 € liegen. Bei mir sind die Spritkosten hinzugekommen, da ich keinen Züchter in der Nähe hatte. Wir sind 1,5 Stunden pro Strecke gefahren.

Käufe im Zooladen sollte man vermeiden, auch wenn man Mitleid mit den Tieren hat. Denn wenn ein Leid beendet ist, rutscht mindestens ein neues Tier nach.

Rennmäuse sind Gruppentiere und sollen nicht alleine gehalten werden. Ich habe zwei Mäus'chen (Vater und Sohn).

Die Rennmaus-Villa: Man kann Rennmäuse unterschiedlich halten, aber es gilt: Je größer, desto besser. Die kleinen Käfige im Zoohandel sind nicht zu empfehlen. Man kann die Mäuse zum Beispiel in einem großen Aquarium halten oder in einem großen Käfig (mit Plexiglas). Wichtig ist, dass die Rennmäuse im Einstreu buddeln können. Kosten hierfür ca. 80,00 €.

Einrichtung: Die Rennmäuse brauchen natürlich Einrichtungen. Bei mir ist vorhanden: Ein Heizstein, eine Erhhöhung für das Futter und den Heinzstein, Futternapf, Trinkflasche, Haus, Schüssel für Sand, 2 x Kletterhilfe, 2 x Holzbogen, Treppe, Blumentopf, Kokosnuss, Buddelturm, 2x Röhre, Laufrad, ...

Man hat also bereits über 200,00 € bezahlt und die Rennmäuse sind erst eingezogen.

Laufende Kosten: Natürlich gibt es auch laufende Kosten wie Heu, Stroh, Streu, Futter (Blüten, Körner und Frischfutter) und Buddelsand. Ich schätze den Durchschnittswert im Monat auf 10,00 €. Ich habe beispielsweise über 70,00 € für Kräuter, Blüten und Körner ausgegeben, damit ich das Futter selbst mischen kann.

Ich mische das Futter selbst
Unkalkulierbare Kosten: Rennmäuse sind Nagetiere und die haben ihren Namen nicht unmonst erhalten. Sollten sie doch mal ausbrechen, dann sind danach sicherlich viele Sachen angenagt und dadurch kaputt. Bei uns mussten die Sportsachen von meinem Freund und unsere Bettwäsche dran glauben.

Tierarzt: Kleines Lebewesen, große Tierarztkosten. Rennmäuse können natürlich auch krank werden. Bei diesen Tieren sind Tumore an der Duftdrüse nicht selten. Meine große Maus hat leider zweimal einen Tumor gehabt. Die Kosten für OP, Nachbehandlung, Fahrkosten und Herrichtung des Käfigs schätze ich auf insgesamt über 200,00 €.

Dazu kommt noch die investierte Zeit für die Herrichtung des Käfigs und ich musste mir dafür je einen Urlaubstag nehmen.

Reinigung: Die Mäuse müssen natürlich auch gereinigt werden. Je nach dem wie die Rennmaus-Villa hergerichtet ist, kostet das unterschiedlich und benötigt unterschiedlich viel Zeit. Die obere Etage beim Futter mache ich einmal die Woche sauber, die untere Etage zum Buddeln seltener. Wenn ich beide Etagen reinige (immer etwas altes Streu zum neuen geben!) benötige ich über 2 Stunden.

Urlaubsbetreuung: Wohin mit den Mäusen, wenn du mal im Urlaub bist?



Zusammenfassung der Kosten:

Anschaffung: 
  • 25,00 € Schutzgebühr (für zwei Mäuse)
  • Spritkosten: Ca. 30,00 € 
  • Rennmausvilla: Ca. 80,00 €
  • Einrichtung: Ca. 80,00 €

Laufende Kosten: 
  • 10,00 € im Monat für Futter, Reinigung und Müllkosten.

Unkalkulierbare Kosten: 
  • 50,00 € Beschädigung
  • 200,00 € Tierarzt für zweimal OP (inkl. Fahrkosten und Nachbehandlung).
Die investierte Zeit ist nicht einberechnet. 




Haustiere bedeuten Verantwortung! Haustiere sind kein Spielzeug und auch kein Weihnachtsgeschenk!

Ich möchte für meine beiden Rennmäuse nur das Beste und so sollte es auch sein. Bist du bereit so viel Geld und Zeit für Beobachtungstiere zu investieren?

Dienstag, 9. Dezember 2014

Secret Box "Metallic Glam" (LE)

Ich durfte die limitierte Secret Box "Metallic Glam" auspacken und euch vorstellen.

Preis: 19,90 €

Abo? Nein, diese Box ist einmalig.

Marken: In der Box sind bis zu 6 Produkte enthalten und einige Marken sind schwer in Deutschland zu erhalten.


Der Inhalt: 

  • Catrice Lieschatten Metal // Farbe: 040 Under Treasure // Preis: 3,99 €
  • Gosh Mineral Powder // Farbe: 002 Ivory // Preis: 12,99 €
  • Maybelline New York Brow Mascara // Farbe: Medium // Preis: 8,99 €
  • Blackbird Nagellack // Farbe: Metallic Rouge // Preis: 2,49 €
  • Deborah Nailpolish Remover // Preis: 5,49 €
  • Toni & Guy Volumizer // Preis: 12,99 €

Alle Produkte sind Originalprodukte und haben einen Wert von ca. 46,94 €





L: Eine Schicht  ;;  R: Zwei Schichten
Oben: Lidschatten  ;;  Mitte: Brow Mascara  ;;  Unten: Puder

Meine Meinung: Bei IamBeautiful.de bekommt man einzelne Produkte, aber auch die Beautybox "Secret Box".

Der Inhalt der Box gefällt mir sehr gut und auch die Marken, die ich noch nicht kenne. Das Verhältnis zwischen Preis und Warenwert stellt mich ebenfalls zufrieden.

Der Catrice Lidschatten sieht richtig toll aus und lässt sich gut auftragen. Der Lidschatten deckt gut, hält lange und krümelt nur minimal.

Das Gosh Mineral Puder verleiht einen tollen Teint und mattiert für eine Zeit. Ich verblende das Puder gut und dann sieht es auch nicht Maskenhaft aus. Die Farbe sieht man nur minimal.

Die Farbe der Augenbrauen-Mascara passt auch zu mir! Das Auftragen ist mit dem Kugel-Bürstchen ist einfach und es wirkt nicht zu viel. Die Brauen werden gebürstet und aufgefüllt gleichzeitig.

Der Nagellack passt zu dem Look perfekt und der Pinsel ist auch sehr angenehm. Leider finde ich das Ergebnis nicht perfekt und die Haltbarkeit ist auch nicht optimal.

Der Nagellack Entferner ist in einer Dose mit einem Schwämmchen wie bei Essence oder P2. Die ersten Male ist das wirklich angenehm und geht super schnell. Verwendet man aber dunkle Farben, dann fängt es sehr leicht an zu schmieren.

Das Toni & Guy Volumen Spray zaubert Volumen und Glanz gleichzeitig, ohne zu viel zu verkleben oder zu fetten.


Fazit: Insgesamt ist das Motto der Box gut getroffen und die Produkte haben mir fast alle 100%-ig zugesagt. Perfekt für Weihnachten und Silvester!

Vielen Dank für die Bereitstellung!

Online-Shop

Samstag, 6. Dezember 2014

Segreti Dupe - Hyp for GiftOn

Einleitung: Gut duften wollen wir alle, doch gerade die High-End Parfüms sind nicht für jeden erschwinglich. Segreti.de bietet hier eine Alternative, denn sie stellen Parfümdupes her.

Versandkosten: 3,99 €
Ab einem Bestellwert von 50,00 € entfallen diese.

Zahlungsmöglichkeiten: Billsafe Rechnung, Vorkasse, PayPal, Sofortüberweisung.

Kontakt: Telefon, E-Mail und Kontaktformular.


Mein Produkt:
Hyp for GiftOn (SGD258)

Dupe zu: Dior - Hypnotic Poison

Preis: 24,95 €

Inhalt: 55 ml

Original vs. Dupe


Der Blind-Test


Meine Meinung: Der Flakon ist sehr schlicht gehalten und das soll auch so sein! Segreti.de legt Wert auf den Inhalt.

Der Grundpreis für die Parfüms beträgt 17,46 €. In zeitlichen Abständen gibt es aber immer Rabatt-Aktionen von 20 % - 50 %.
Der Shop bietet rund 300 Parfüms an.

Das Originalparfüm kostet bei einem Inhalt von 30 ml ca. 45,00 €.
Das Segreti Parfüm ist also nicht nur günstiger, sondern hat sogar noch mehr Inhalt.

Da meine Freundin mir das Original ausgeliehen hat, konnte ich beide Düfte sehr gut miteinander vergleichen. Beide schnuppern sehr gut. Das Segreti-Parfüm riecht eine Spur süßlicher. Ich habe auch den „Blind-Test“ gemacht und beide Parfüms auf ein Taschentuch gesprüht und sowohl mir als auch meinem Freund vorgehalten. Mein Freund konnte die beiden Düfte nicht unterscheiden und auch ich habe mehrmals falsch getippt, als sich der Duft nach einer Zeit entwickelte.
Das Segreti-Dupe riecht intensiv und die Haltbarkeit ist ebenfalls super. 

Weitere Dupes:
Wenn ihr euch unsicher seid, dann fragt doch per Mail oder Live-Chat nach. Die Mitarbeiter geben euch auch eine Empfehlung, wenn ihr einen bestimmten Duft sucht.
Im Online-Shop kann man sich auch Proben bestellen um ganz sicher zu sein.

Fazit: Nur ein Experte könnte die beiden Düfte auseinander halten.

Vielen Dank für die Bereitstellung und den netten Kontakt!


Donnerstag, 4. Dezember 2014

Rossmann - Sebamed Maske und Lovemore Parfüm

Über den Rossmann-Newsletter durfte ich gleich zwei Produkte testen:
  • Sebamed Hautglättende Maske  //  Inhalt: Zwei Anwendungen // Preis: ca. 2,95 €
  • Lovemore – Domino Dancing // Inhalt: 25 ml // Preis: ca. 3,95 €
 
 
 
 
 
Meine Meinung: Die Maske finde ich vom Preis her etwas teuer. Im Internet habe ich sie für ca. 2,95 € gefunden.
 
Die Konsistenz ist wie bei einer Creme und lässt sich im Gesicht gut verteilen. Man soll sie 10 Minuten einwirken lassen. Währenddessen konnte ich nichts Besonderes feststellen (keine Wärme, kein Prickeln,...). Nach der Einwirkzeit wird das restliche Produkt vom Gesicht abgenommen und die Gesichtshaut nochmal massiert. Leider konnte ich keinen großen Effekt auf meiner Haut feststellen. Die Haut wirkt zwar geglättet, aber nur bis zur nächsten Gesichtsreinigung. Da kann man sich auch die Masken von Balea kaufen und bezahlt dafür weniger.
 
Der Flakon von Lovemore sieht richtig niedlich aus. Der Duft ist sehr süßlich ist dezent. Auch bei mehrmaligem Sprühen wirkt der Duft nicht extrem. Nach einiger Zeit ist nur noch ein Hauch festzustellen. Bei einem Preis von 3,95 € möchte man da aber nicht meckern.
Der Duft ist dem von Ulric de Varens – Lovely ähnlich.
Ich würde das Parfüm nicht nur Frauen, sondern auch Jugendlichen empfehlen.

 
Fazit: Die Maske konnte mich nicht überzeugen, dafür aber das Parfüm. Es riecht richtig gut und ist für den kleinen Geldbeutel perfekt geeignet.
 
Vielen Dank das ich bei dem Test dabei sein durfte!
 


Dienstag, 2. Dezember 2014

Compeed / Neutrogena GEWINNSPIEL [Kommentar genügt]

Edit: Beendet!

Ihr möchtet für Silvester gerüstet sein? Dann habe ich hier das perfekte Set für euch, welches mir von Compeed bzw. Neutrogena für euch zur Verfügung gestellt wurde.

Das gibt es zu gewinnen:

  • Compeed Antiblasen-Stick beugt Blasen vor und pflegt die Haut. Ein unsichtbarer pflanzlicher Fettfilm wird auf der Haut aufgetragen und reduziert die Reibungen. 
  • Compeed Blasenpflaster Mixpack mit unterschiedlichen Pflasterformen und -größen lindert den Schmerz und Druck sofort, wenn sich eine Blase gebildet hat. So könnt ihr den ganzen Abend durchtanzen.
  • Neutrogena Norwegische Formel sofort einziehende Handcreme mit Panthenol beruhigt trockene Haut und die Hände fühlen sich sofort wieder zart und geschmeidig an.
  • Neutrogena Lippenpflege LSF 4 pflegt trockene Lippen und macht sie wieder schön geschmeidig. Zum Küssen!


Was ihr tun müsst?
Diesmal ist das Gewinnspiel an 
keine Bedingung geknüpft. Ihr müsst nur ein Kommentar hinterlassen, dass ihr dabei sein wollt!

(Wenn ihr kein Blogger seid, hinterlasst mir noch eure E-Mail Adresse :) )

Natürlich würde ich mich dennoch freuen, wenn ihr mir folgt oder ein paar nette Worte hinterlasst, ist aber kein Muss!

Das Gewinnspiel endet am: 16.12.2014 um 23:59 Uhr
Ich wünsche euch allen viel Glück!


P.S. Es wird einen Gewinner geben, der aus Deutschland kommen muss. Den werde ich über 'die Fruit Maschine' ermitteln und per E-Mail und/oder Kommentar benachrichtigen.