Lush - Intergalactic Badebombe

[Werbung] Das letzte Lush-Produkt von meinen Weihnachtsgeschenken ist verbraucht. Zuletzt durfte ich die Intergalactic Badebombe ausprobieren.

Das Produkt:
Intergalactic Badebombe

Preis: 5,95 €

Beschreibung: Hast du dich jemals gefragt, wie es wäre, im Weltraum ein Bad zu nehmen? Hol dir mit dieser schicken, kosmischen Badebombe das All in deine Wanne werde der Herrscher in deiner eigenen Galaxie.

Sonstiges: Das Produkt ist vegan

Inhaltsstoffe: Sodium Carbonate, Citric Acid, Knisterbrause, Potassium Bitartrate (Weinstein), Aqua (Wasser), Parfüm, Mentha Piperita Oil (Pfefferminzöl), Citrus Paradisi Peel Oil (Grapefruitöl), Vetiveria Zizanoides Root Oil (Vetiveröl), Juniperus Virginiana Wood Oil (Zedernholzöl), Titanium Dioxide, Sodium Laureth Sulfate, *Limonene, *Linalool, Schneeflocken-, Gelb- und Goldschimmer (Potassium Aluminium Silicate, Titanium Dioxide, Cl 47005, Cl 19140, Synthetic Fluorphlogite, Cl 77492, Silica), Cl 42090, Cl 45410.




Meine Meinung: Die Badebombe sieht wirklich toll aus und lässt das Farbenspiel, welches sie abgibt, schon erahnen.

Der Duft nach Pfefferminze und Zedernholz ist wirklich traumhaft. Im Wasser löst sich Intergalactic hörbar sprudelnd auf und gibt viele tolle Farben frei. Dabei schwimmt sie durch die Badewanne und zieht die Farben so überall hin. Nach ca. 2 Minuten hat sie sich komplett aufgelöst. Zusammen ergeben die bunten Farben ein tolles, dunkles Blau bzw. Lila.

An der Wasseroberfläche kann man einen leichten Ölfilm feststellen und das gefärbte Badewasser ist durch und durch mit feinem, goldenem Glitzer übersäht. Schon in der Badewanne konnte ich merken, dass meine Haut gut gepflegt wurde. Nach dem Abtrocknen blieben ein paar Glitzerpartikel auf der Haut zurück. Diese sind aber sehr fein und haben meine Haut nicht gereizt. Durch das Öl musste ich mich nicht eincremen.

Wie bei vielen Badebomben geht der Duft leider schnell verloren. Die restlichen Glitzerpartikel konnte ich gut aus der Badewanne entfernen. Dazu war nicht einmal ein Schwamm nötig.

Fazit: Eine tolle Badebombe!
*Werbung
***Keine Kooperation
Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.