Montag, 24. April 2017

Essen mit Balance

Montag, 24. April 2017
Sommerzeit gleicht Diätzeit? Überall lese ich nur noch Diät und im Fitnessstudio höre ich nur noch „Definitionsphase“ und „Defizit“. Ich bin eher wie die Raupe Nimmersatt und habe mir da so einige Gedanken darum gemacht.

Natürlich habe ich Ziele, aber der Kraftsport ist nur ein Hobby. Meine Vergangenheit ist von einem schwierigen Essverhalten geprägt und ich lebe nun ganz nach dem Motto „Balance ist der
Schlüssel!“.

Ich schaue, dass ich ungefähr in meinem Kalorienbedarf bleibe. Heute weniger, morgen mehr ; Heute gesund, morgen ungesund.

Meine Arbeitskollegin hat quasi eine Angst vor Essen entwickelt. Sie isst kaum mehr als 1000 Kalorien pro Tag. Daher sage ich euch: Passt auf euch auf! Die sozialen Netzwerke sind oft nur eine Scheinwelt. Hört auf euren Körper und vergesst das Leben nicht.

Hier eine kleine Auswahl an meinen Mahlzeiten:









Kommentare:

  1. Das Essen sieht wirklich köstlich aus. Und Liebes... mach dir nicht zu viele Gedanken. Auch ich war mal in der "Healthy instagram Szene" und Hand auf's Herz. Die Pizzen und Schokoladentafeln die ich NACH dem gesunden Smoothie gegessen habe, habe ich dort nie dort gezeigt - so wird es bei vielen Bloggern sein.
    Alles Gute
    Carmen von www.carmenschubert.com

    AntwortenLöschen
  2. Oh mein Gott, die Pizza *____*"
    Bei mir ist es ähnlich, ich versuche, die Balance zu halten und viel Obst und Gemüse zu essen - dann läuft das schon alles :)
    Liebe Grüße,
    Missi von Himmelsblau

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig :-)
      An einem Tag wird man nicht dick, genauso wenig wie man an einem Tag dünn wird.

      Löschen
  3. Bei dir sieht es immer mega lecker aus :).
    Einen schönen Start in die Woche wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  4. Oh yummy, das sieht alles soo köstlich aus! Danke für die Inspos.

    Liebst,
    Andrea

    www.andysparkles.de

    AntwortenLöschen
  5. Da sind ja einige leckere Sachen dabei :) Die sozialen Netzwerke geben jungen Mädels echt einen falschen Einblick in Diäten und gesunden Essverhalten..
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich sehe überall nur noch diese Programme, Saftkuren, ect.
      Viele machen da einfach mit ohne zu wissen, was sie dem Körper damit antun. Aber ist ja auch bequem, da man sich das Wissen nicht selbst aneignen muss.

      Löschen
  6. Oh seeehr leckere Sachen! Da bekomm ich gleich Hunger :D

    Ich wünsche dir einen wundervollen Abend <3
    Liebst, Sarah von Belle Mélange
    belle-melange.com

    AntwortenLöschen
  7. Vielen Dank für die Inspirationen. Das sieht alles so köstlich aus.
    Liebe Grüße Michelle von beautifulfairy

    AntwortenLöschen
  8. Das wichtigste ist wirklich immer die Balance zu halten, aber besser mehr von dem gesunden zeug :) aber so ein cheatday muss auch mal sein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich. Ein Nutellacroissant würde ich jeden Tag auch toll finden, aber deswegen steht es nicht jeden Tag auf dem Speiseplan.
      Mit der Zeit schmeckt das "gesunde Zeug" sogar richtig gut und es gibt immer mehr bessere Alternativen zu "ungesundem Zeug". :-)

      Löschen

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.