Hamster: Futter und Röhrenstystem

[Werbung] Für unsere beiden Hamster ist uns nicht zu teuer und daher bekommen sie spezielles Futter. Das handelsübliche Futter in Geschäften ist meist nicht artgerecht und unsere Speedy benötigt zudem spezielle Fütterung aufgrund ihrer Diabetes
 
 
 

Einkaufsliste bei Futterparadies:

  • Flachsähren getrocknet 250g: 17,26 €
  • JR Mais-Kolben 200g, 1,95 €
  • Löwenzahnwurzel getrocknet 50g: 1,76 €
  • Sonnenblumenkopf getrocknet 1 Stück (min. 50g): 2,93 €
  • Ackerschachtelhalm getrocknet 50g: 1,06 €
  • Apfelchips getrocknet 50g: 1,07 €
  • Basilikumsamen 100g: 1,07 €
  • Blaumohn 250g: 3,42 €
  • Bockshornkleesaat 250g, 1,56 €
  • Brennesselsamen 100g: 2,23 €
  • Dillstiele getrocknet 250g: 1,95 €
  • Erbsen(gelb) getrocknet 250g: 0,87 €
  • Feldsalatsamen 250g: 1,46 €
  • Hagebuttenkerne 100g: 1,17 €
  • Karottensamen 250g: 1,07 €
  • Mung-Bohnen 250g: 1,36 €
  • Nachtkerzensamen 100g: 1,27 €
  • Petersilienstiele getrocknet 250g: 1,46 €
 
 
 
 
 
 


Flachs ist bei unserem Zwerghamster der absolute Renner und beim Goldhamster sind die Mais-Kolben nicht sicher.

Ich finde es toll den Nagern eine artgerechte und abwechslungsreiche Ernährung anzubieten. Das kosten aber nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Die Futterbestandteile müssen nämlich noch eingefroren und ausgebacken werden, damit keine Parasiten überleben. Das Futter bewahrt man am Besten in Einmachgläsern auf. Tupperware ist nicht luftdicht verschlossen und daher nicht geeignet!

Das Hauptfutter bestellen wir bei Getzoo. Hier gibt es auch ein „Zwerghamster Lightfutter“, welches für die Fütterung bei Diabetes empfohlen ist.


 
 
Zusätzlich haben wir das Nagarium von Speedy noch umgeräumt und das Rodipet® enterrado Starterkit eingebaut. Für buddelfaule Hamster die optimale Lösung. Achtung: Das Röhrensystem ist nicht für Mittelhamster geeignet!


 
 

*Werbung
***Keine Kooperation 

Content © Wonderful.Moments. All rights reserved.
Powered by Blogger.